Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/4970.1.html

14-11-2019

Dr. Thomas Rubitzko

Arbeitsschwerpunkte

Funktionen

  • Akademischer Oberrat
  • Studienberater des Fachs Physik und ihre Didaktik
  • Koordination des PSE MINT-Cluster der PH Ludwigsburg
  • Strahlenschutzbeauftragter der PH Ludwigsburg

Lehre

  • Fachwissenschaftliche Vorlesungen, Seminare und Übungen zur klassischen Experimentalphysik
  • Fachdidaktische Vorlesungen, Seminare und Übungen zu verschiedenen Themenbereichen

Forschung

Weiteres

Nach oben

Lehre

Die aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie im LSF.

In den vergangenen Semestern wurden folgende Lehrveranstaltungen angeboten:

  • Vorlesung  Mechanik mit Übungen 6 SWS
  • Vorlesung Elektrizitätslehre mit Übungen 6 SWS
  • Vorlesung  Optik mit Übungen 4 SWS
  • Vorlesung Thermodynamik mit Übungen 6 SWS
  • Naturphänomene I   2 SWS
  • Naturphänomene II  2 SWS
  • Physik der Erde 2 SWS
  • Fachwissenschaftliches Seminar zum Thema Energie  2 SWS
  • Einführung in die Fachdidaktik  2 SWS
  • Fachdidaktisches Seminar zur Schulpraxis ISP 2 SWS
  • Fachdidaktisches Seminar zur Martin Wagenschein  2 SWS
  • Medien im Physikunterricht 2 SWS
  • Fächerübergreifendes Seminar "Science on Stage" 2 SWS
  • Projekt Interdisziplinäres Lehren und Lernen 4 SWS
  • International Seminar for Environmental Education 2 SWS
  • Schulorientiertes Experimentieren I
  • Experimentalübungen zur Mechanik 2 SWS
  • Experimentalübungen zur Elektrizitätslehre 2 SWS
  • Experimentalübungen für Fortgeschrittene 4 SWS

Nach oben

Publikationen

  • Rubitzko, T.; Laukenmann, M. & Starauschek, E. (2019). Kumulatives Lehren und Lernen der Mechanik im Lehramtsstudium Physik - Eine Beschreibung von und ein Erfahrungsbericht zur Entwicklung einer Hochschullehrveranstaltung –PhyDid A (eingereicht)
  • Rubitzko, T.; Laukenman, M. & Starauschek, E. (2019). Kumulatives Lehren und Lernen in der Lehramtsausbildung am Beispiel der Veranstaltung „Schulversuche zur Mechanik“.In: B. Zinn, B. & E. Starauschek, E. (Hrsg.): Ansätze für die natur- und technikwissenschaftliche Lehrerbildung an der Professional School of Education Stuttgart – Ludwigsburg. Eine Bestandsaufnahme im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung. Logos Verlag Berlin.
  • Rubitzko, T.; Laukenman, M. & Starauschek, E. (2019) Kumulatives Lehren und Lernen durch kognitiv aktivierende Aufgaben. PhyDid B - Didaktik der Physik-Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung 2019 (eingereicht)
  • Rubitzko, T.; Laukenman, M. & Starauschek, E. (2019) Grundkonzepte der Mechanik in der Elektrodynamik kumulativ lehren. In C. Maurer Naturwissenschaftliche Bildung als Grundlage für berufliche und gesellschaftliche Teilhabe. Tagungsband Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Kiel 2018. 854-857
  • Rubitzko,T. (2018). Interplanetare Kehrwoche. Der Impuls des Sonnenlichts als „Besen“ – ein sauberes Sonnensystem trotz interplanetarer Dreckschleudern. Unterricht Physik, Heft 168, S. 46-48.
  • Rubitzko, T; Laukenmann, M. & Starauschek, E. (2018). Kumulatives Lehren  in der Lehramtsausbildung.  PhyDid B - Didaktik der Physik-Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung 2018.
  • Starauschek, E.; Rubitzko, T., & Laukenmann, M. (2018). Kumulatives Lehren und Lernen der Mechanik in der Lehramtsausbildung. I: Tagungsband Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Regensburg 2017.
  • Rubitzko, T. (2016). Radiowellen, Reisbrei und Radar -Technische Kontexte, bei denen elektromagnetischen Wellen Energie und Information transportieren. Unterricht Physik, 27, Heft 156, S. 38-42.
  • Starauschek, E., Rubitzko, T. & Bullinger, M. (2016) Wann leuchtet die LED? - Neue Alltagsbezüge zur Elektrizitätslehre. Grundschule Sachunterricht, 69, S. 8-12
  • Rubitzko, T. (2015). Motoradkrümmer, Schinken und CD-Hüllen, Beispiele in Natur und Technik, wie aus weißem Licht Farbverläufe werden. Unterricht Physik, 26, Heft 150, S. 37-39.
  • Rubitzko, T. (2015). Über Polarisation unterrichten, Ein experimenteller Zugang zum Thema Polarisation Unterricht Physik, 26, Heft 150, S. 28-31.
  • Rubitzko, T., Starauschek, E., Wodzinski, R. (2015). Leistungsbewertung mit Klassenarbeiten- Funktion Einsatz und Konzeption von Klassenarbeiten im Fach Physik, Unterricht Physik, 26, Heft 147/148, S. 16-19.
  • Rubitzko, T. (2014). Weltraumseile, Rockmusik und Induktionsherd - Anwendungen der Elektromagentischen Induktion. Unterricht Physik, 25, Heft 143, S. 36-38.
  • Rubitzko, T. (2014). Elementarisierung der elektromagnetischen Induktion. Unterricht Physik, 25, Heft 143, S. 14-17.
  • Rubitzko, T. (2013). Skalare Felder am Beispiel von Luftdruckkarten. Fachliche und didaktische Grundlagen. Unterricht Physik, 24, Heft 138, S. 14-17.
  • Rubitzko, T. (2013). Elektrische Leitungsvorgänge in verschiedenen Medien. Fachliche und didaktische Grundlagen. Unterricht Physik, 23, Heft 133, S. 4-9..
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2013). Stromleitung in Gasen. Methodenwerkzeuge und Experimente. Unterricht Physik, 23, Heft 133, S. 38-43.
  • Rubitzko, T. (2013). Der Halleffekt. Eine Möglichkeit zum Einblick in Mikroskopische Vorgänge. Unterricht Physik, 23, Heft 133, S. 44-45.
  • Rubitzko, T. (2012). Wie Tief Xynthia Luft holte - Physikalische Unterhaltungen. Spektrum der Wissenschaft , Heft 9/2012, S. 60-63.
  • Rubitzko, T. (2012). Die Ente muss raus - Physikalische Unterhaltungen. Spektrum der Wissenschaft , Heft 4/2012, S. 46-50.
  • Rubitzko, T. (2011). Das Alabaster-Suppenhuhn - Physikalische Unterhaltungen. Spektrum der Wissenschaft , Heft 9/2011, S. 42-45.
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2009). Arbeiten mit bildhaften Darstellungen. Hinweise und Beispielaufgaben für die Förderung des Lernens mit Bildern. Unterricht Physik, 20, Heft 109, S. 16-18.
  • Rubitzko, T., Ulrich, D. & Girwidz, R. (2009). Lernen mit Infografiken. Anregungen für den Einsatz im Physikunterricht. Unterricht Physik, 20, Heft 109, S. 19-22.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2008). Einblicke in die Welt der nahen Infrarotstrahlung. Praxis der Naturwissenschaften – Physik in der Schule 8/57. Jg. 2008, S. 31-37.
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2008). Wissen, Einstellung und Handlungsbereitschaft bei Umweltproblemen im interkulturellen Kontext. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. (eingereicht)
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2008) Bilder lesen lernen - Informationen und Anregungen zum Einsatz bildhafter Darstellungen. Computer + Unterricht, 70, S.13-17
  • Rubitzko, T. (2008). Aktives Lernen mit multiplen Repräsentationen. Saarbrücken: VDM Verlag.
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2007) Lochkamera. In Brücken für den Physikunterricht. Wissenschaft in die Schulen. (www.wissenschaft-schulen.de)
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2007). Globale Erwärmung. DVD educativ ROM-Ebene. Stuttgart:  Matthias-Film.
  • Rubitzko, T. (2006). Verdrahtet. Spektrum der Wissenschaft , Heft 6/2006.
  • Rubitzko, T. (2006). Magnetismus. Sache, Wort, Zahl. 34 (82) S.4-7
  • Girwidz, R., Rubitzko, Th., Schaal, S. & Bogner, F.X. (2006). Theoretical Concepts for Using Multimedia in Science Education. Science Education International. Vol. 17, No. 2, pp. 77-93.
  • Girwidz, R., Bogner, F., Rubitzko, T., & Schaal, St. (2006). Media Assisted Learning in Science Education: An interdisciplinary approach to hibernation and energy transfer. Science Education International. Vol. 17, No. 2, pp. 95-107.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2006). Physik mit Bildern lernen. In R. Girwidz, M. Gläser-Zikuda, M. Laukenmann & T. Rubitzko (Hrsg)., Lernen in Physik, S. 105-114. Hamburg: Kovac.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2006). Learning with a Virtual Camera - The Use of Multiple Representations for Learning. GIREP 2006 proceedings.
  • Rubitzko, Th. (2005). Reine Zeitfrage. Spektrum der Wissenschaft , Heft 9/2005. S.109.
  • Rubitzko, T. & Girwidz R. (2005). Fotografieren mit einer virtuellen Kamera – Lernen mit multiplen Repräsentationen. PhyDid 2/4 (2005) S. 65-73. http://www.phydid.de
  • Rubitzko, T. & Girwidz R. (2005). Kognitive Flexibilität in der Wärmelehre - Evaluation einer hypermedialen Lernumgebung. In: A. Pitton (Hrsg.), Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band L25. Münster: Lit Verlag Münster.
  • Rubitzko, T. & Girwidz, R. (2005). Fotografieren mit einer virtuellen Kamera - Lernchance für Anfänger und Fortgeschrittene. In V. Nordmeier & A. Oberländer (Hrsg.) Didaktik der Physik - Berlin 2005. CD-ROM. Berlin: Lehmanns Media.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2005). Illustrations and Animated Visual Presentations. Proceedings of Esera '05, ISBN 689-1129-1.
  • Rubitzko, T. & Girwidz R. (2004). Kognitive Flexibilität durch verschiedene externe Repräsentationen. Multimediaanwendungen zur Wärmelehre. In: A. Pitton (Hrsg.), Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band L24. (S. 262-264). Münster: Lit Verlag Münster.
  • Girwidz, R., Rubitzko, T. & Spannagel, Chr. (2004). Animationen in multimedialen Lernumgebungen. In V. Nordmeier & A. Oberländer (Hrsg.) Didaktik der Physik, Beiträge zur Frühjahrstagung Düsseldorf 2004. CD-ROM. Berlin: Lehmanns Media.
  • Rubitzko, T. (2004): Zur Entstehung von topographischen Ordnungsrastern. In: A. Hüttermann (Hrsg.): Untersuchungen zum Aufbau eines geografischen Weltbildes bei Schülerinnen und Schülern. Ergebnisse des „Weltbild“-Projektes an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. S. 52-60 Ludwigsburg
  • Girwidz, R., Rubitzko, T., Ruof, S., Wäckerle-Kuhn, G. Bogner, F. (2003). Kontaktstudium Naturwissenschaften: Studienbrief 3 Luft. Karlsruhe: Fernstudienzentrum der Universität Karlsruhe.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2003). Entwicklung und Evaluation von Multimediaanwendungen für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht. In V. Nordmeier (Hrsg.) Beiträge zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik der Deutschen Physikalischen Gesellschaft. CD-ROM: Didaktik der Physik – Augsburg 2003. Berlin: Lehmanns Media.
  • Girwidz, R. & Rubitzko, T. (2002). Bilder im Unterricht. Alfa-Forum 51 (2002). S.14-19
    Dreher, R., Girwidz, R., Rubitzko, T. & Wäckerle-Kuhn, G. (2002) Kontaktstudium Naturwissenschaften: Studienbrief 1 Wärme. Karlsruhe: Fernstudienzentrum der Universität Karlsruhe.
  • Albrecht, H., Lang, K. & Rubitzko, T. (2002) Vorbereitung auf die Projektprüfung. Stuttgart: Landesinstitut für Erziehung und Unterricht.
  • Rubitzko, T. (1999). Der Flaschenzug Spektrum der Wissenschaft , Heft12/1999.

 

 

Nach oben

Vita

  • seit 2015 Mitarbeit in der PSE Stuttgart / Ludwigsburg im Fachbereich Physik
  • seit 2005 Akademischer Rat im Fach Physik und ihre Didaktik an der PH Ludwigsburg
  • 2006 Erziehungswissenschaftliche Promotion “  bei Raimund Girwidz und Christoph von Rhöneck mit dem physikdidaktischen Thema: „ Aktives Lernen mit multiplen Repräsentationen“
  • 2002 Abordnung an die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Mehrjährige Tätigkeit als Hauptschullehrer in Enzweihingen und berufsbegleitendes Studium der Fachdidaktik Geographie, Physik und Mathematik (M. A.)
  • Referendariat in Haigerloch-Stetten 
  • Redaktionelle Mitarbeit bei Spektrum der Wissenschaft ( mathematische Unterhaltungen)
  • Studium Lehramt für Grund- und Hauptschulen mit den Fächern Physik, Mathematik und Geographie

Nach oben

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg