DE  |  EN

Kulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern umfasst die künstlerisch-ästhetischen Unterrichtsfächer (Schwerpunkt Musik/Rhythmik) genauso wie die Gestaltung von Lern- und Lebenssituationen im Sinne der Alltagskultur. Die Studienangebote in diesem Wahlpflichtbereich bzw. Handlungsfeld sollen Kompetenzen in der Konzeptbildung, in der Methodik und in der praktischen Durchführung von Projekten der Kulturarbeit entwickeln helfen. Der Schwerpunkt für Masterstudierende liegt in der eigenen Durchführung von Projekten mit praktischer und/oder wissenschaftlicher Ausrichtung.

LEITUNG

Akad. Rätin Dr. Katharina Witte

Raum 8.024, Tel. 07141/140-935
Mail: witte(at)ph-ludwigsburg.de


Öffnungszeit der Mediensammlung im Sommersemester 2020:

Öffnungszeiten folgen zu Beginn des Semesters.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: mediensammlung@gmx.de

Sprechzeiten im Sommersemester 2020

mittwochs, 14.30 Uhr
und nach Vereinbarung, aber nur nach Anmeldung per email. Nach Bedarf bzw. nach Situation telefonisch oder vor Ort. Individuelle Vereinbarung per email.

AKTUELLES

Informationen zu den Prüfungsmodalitäten im Handlungsfeld Kulturarbeit finden Sie in folgendem Dokument (aktualisiert Aprill 2020):

Informationen zur Modulprüfung im Handlungsfeld Kulturarbeit

 

 

INSTITUT FÜR ALLGEMEINE SONDERPÄDAGOGIK 
SEARCH
Institut für allgemeine Sonderpädagogik > Kulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern - Rhythmik/Musik
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht