DE  |  EN

Programmübersicht mit Fotos zur Exkursion Ruhrgebiet, die als Begleitexkursion zum Seminar "Deutschland" und als Projekt im sozialwissenschaftlichen Fächerverbund durchgeführt wurde. 

Sa. 24.07. - Di. 27.07.2010   -   Leitung: AOR Stephan Schuler

Fotos: Philipp Haag & Stephan Schuler

Karte der Exkursionsstandorte

Samstag, 24.07.2010

Strukturwandel und Stadtentwicklung in Oberhausen:
Erkundung und Referate

  • LVR Industriemuseum: Museum der Schwerindustrie (Zinkfabrik Altenberg)
  • Neue Mitte Oberhausen auf dem Geländer der ehemaligen Gute-Hoffnungs-Hütte:
  • CentrO (Urban Entertainment Center mit Einkaufszentrum und Freizeitpark) 
  • Gasometer Oberhausen (Kunst- und Ausstellungshalle)

Sonntag, 25.07.2010

Landschaftspark Duisburg-Nord (ehemaliges Hüttenwerk)
Rundgang und Erkundung

  • Der Landschaftspark als IBA-Projekt
  • Neue Nutzungsformen: Veranstaltungshallen für Theater und Musik, Klettergarten Tauchhalle, Open-Air-Kino, Parkgelände, Schulbauernhof, Jugendherberge, ...
  • Standort für "Industrienatur"
  • Funktionsweise eines Hütten- und Stahlwerks am Hochofen 5 (Aussichtspunkt)

Duisburg: Halde Alsumer Berg und Thyssen-Stahlwerk Bruckhausen

  • Entwicklung der Wirtschafts- und Siedlungsraums Ruhrgebiet
  • Entwicklung und Bedeutng des Thyssen-Stahlwerks Duisburg-Bruckhausen
  • Standort Alsum: ehemaliges Fischerdorf, Bergsenkungen, Halde

Duisburg-Bruckhausen
Erkundung und Anwohnerbefragung

  • Porträt eines Problemviertels in direkter Nachbarschaft zum Stahlwerk mit 30% Wohnungsleerstand
  • Projekt „Grüngürtel Duisburg-Nord“: Stadtteilsanierung durch Rückbau (Teilabriss) und Aufbau eines Grünwalls. Reaktionen und Widerstände bei Stadtteilbewohnern.

Oberhausen-Eisenheim
Erkundung und Referate

  • Siedlungskultur im Ruhrgebiet: Geschichte und Gegenwart von Werkssiedlungen am Beispiel Eisenheim

Oberhausen: Emscher Landschaftspark (Standorte Haus Risphorst, Emscher, Rhein-Herne-Kanal)
Referate, Erkundung, Ausstellungsbesuch

  • Bedeutung der Internationalen Bauausstellung (IBA) Emscher Park mit ihren Teilprojekten
  • Emscher Landschaftsparkund die Umgestaltung der Emscher
  • (Industrie-) Natur im Ruhrgebiet

Duisburg Innenhafen
Erkundung, Gruppenarbeit, Referate

  • Innerstädtischer Strukturwandel: Vom Industriehafen zum Ort für Arbeit, Wohnen, Kultur und Freizeit am Wasser

Montag, 26.07.2010

Trainingsbergwerk der Deutschen Steinkohle AG in Recklinghausen

  • Film, Vortrag und Diskussion: Entwicklung und aktuelle Lage des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet
  • Führung durch das Trainingsbergwerk

Gelsenkirchen Bismarck: IBA-Leitprojekt „neues Wohnen und Stadtteilentwicklung“
Erkundung

  • Evangelische Gesamtschule GK-Bismarck
  • Siedlungsprojekte Laarstraße + Solarsiedlung

 

Essen Krupp-Gürtel: Großes Stadtentwicklungsprojekt auf dem ehemaligen Krupp-Werksgelände am Rand der Innenstadt
Architektur- und Baustellenführung

  • Neubau der Thyssen-Krupp-Konzernzentrale
  • Headquarter-Funktionen der Stadt Essen in der Metropopolregion Rhein-Ruhr
  • Bau des Krupp-Parks als Landschaftspark zwischen dem Stadtteil Altendorf und Innenstadt

Bottrop: Alpin-Center und Kokerei Prosper
Erkundung + Referate

  • Blick zum Bergwerk Prosper-Haniel und zur Kokerei Prosper
  • Bergbau-Halden als Landmarken, Landschaftsbauwerke und Kunstobjekte (Tetraeder)
  • Alpin-Center - Eine Halde als Standort für Freizeitkultur und Eventsportarten: Skihalle, Sommerrodelbahn, Klettergarten, Wellenreiten, Skydiving, Hochseilgarten...

Dienstag, 27.07.2010

Essen: Zeche Zollverein
Führung und Diskussion

  • Vom Bergbau zur Industriekultur
  • Weltkulturerbe und zentraler Standort der Kulturhauptstadt Ruhr 2010

Übersichtskarte zu den Exkursionsstandorten

in rot:    Exkursionsstandorte
in gelb: weitere interessante Standorte in der Nähe


Exkursion Ruhrgebiet 2010 auf einer größeren Karte anzeigen
GEOGRAPHIE 
SEARCH
Geographie > Galerie > Exkursion Ruhrgebiet 2010
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht