DE  |  EN

05.03.2021: Online-Studieninformationstag des Instituts für Bildungsmanagement

Von: Institut für Bildungsmanagement

22-02-2021

Am Freitag, den 05.03.2021, wird in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr ein Online-Studieninformationstag zu unserem Masterstudiengang Bildungsmannagement stattfinden. Rahmenthema: Komplexität und Führung“ - Bildungsmanagement (studieren) in turbulenten Zeiten.

Programm:

15.00-15.30:
Eingangsvortrag "Bildungsmanagement studieren.
Fragen und Antworten zum Studiengang"
Prof. Dr. Ulrich Müller
 
Abstract:
Bildungseinrichtungen und betriebliche Bildungsabteilungen brauchen eine kompetente Leitung. Der Studiengang Bildungsmanagement vermittelt die nötigen Kompetenzen. Der Beitrag gibt einen kurzen Überblick zu ausgewählten Aufgaben des Bildungsmanagements und stellt den Studiengang vor.

15.00-15.30:
Kaffeepause mit Gesprächen und Beratungsmöglichkeiten

16.00-16.30:
Impulsvortrag: Führung in Zeiten von Komplexität
Dirk Nees MBA und Dr. Sven Wippermann
 
Abstract:
Klassische Führungskonzepte stoßen in der heutigen Zeit dramatisch zunehmender Komplexität an ihre Grenzen. Es braucht eine Revolution im Führungsdenken! Wir geben einen Ausblick darauf, was hinter Komplexität steckt und wie moderne Organisationen mit ihren Führungskräften darauf reagieren können.

Das hochaktuelle Thema Komplexität wirkt sich massiv auf alle Bereiche einer Organisation und deren Steuerungssysteme aus. Wir greifen daher das Thema in einer Vielzahl unserer BiMa-Module auf und diskutieren mit Ihnen Wege und Möglichkeiten, wie Sie Komplexität mit Hilfe neuester Führungsansätze für sich nutzen können - von der Führungs- und Persönlichkeitsentwicklung über die Gestaltung von Organisationsstrukturen und Change bis hin zu Innovationsmanagement.
 
16.30-17.00:
Kaffeepause mit Gesprächen und Beratungsmöglichkeiten

17.00-17.30:
Impulsvortrag: Design Thinking im Kontext eines innovationsorientierten Bildungsmanagements
Iris Schmidberger M.A. und Dr. Sven Wippermann
 
Abstract:
„Herr der Vergangenheit ist, wer sich erinnern kann, Herr der Zukunft ist, wer sich wandeln kann“ (Chinesisches Sprichwort).

Auch der Bildungsbereich ist dynamischen Veränderungen unterworfen. Um dieser Herausforderung begegnen zu können, ist ein innovationsorientiertes Bildungsmanagement notwendig, mit dessen Hilfe neuartige kreative Lösungen entwickelt und umgesetzt werden. Dabei eignet sich unter anderem die Innovationsmethodologie "Design Thinking". Ziel dabei ist die Entwicklung von Innovationen, die sich konsequent an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientieren und darüber hinaus die technische Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit in den Blick nehmen.

Sie erhalten einen kurzen Einblick, was sich hinter dieser Methodologie verbirgt und wie sie im Bildungsbereich eingesetzt werden kann.

17:30 - 18:00:
Kaffeepause mit Gesprächen und Beratungsmöglichkeiten
 
ab 18.00:
Beratung: "Rund ums BIMA-Studium" (Bewerbung, Formalia und mehr...)
Dr. Sven Wippermann
 

Bitte melden Sie sich vorab über bildungsmanagement@ph-ludwigsburg.de per Mail bis zum 03.03.2021 an. Sie erhalten den Link zum Meetingraum am Tag der Veranstaltung per Mail zugesandt und können ihn auch an dieser Stelle abrufen.

 
Wir freuen uns auf Sie!


Ihr Team Bildungsmanagement
 


Zurück zu: Veranstaltungskalender
CAMPUSLEBEN 
SUCHE
Startseite > Campusleben > Veranstaltungskalender > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht