DE  |  EN

31.03.2021:"Eltern stärken - Recht auf Inklusive Bildung"

Am 31.3.2021 findet die Onlinekonferenz: "Eltern stärken - Recht auf Inklusive Bildung" von 18:00 - 21:00 statt.

Die Onlinekonferenz "Eltern stärken - Recht auf Inklusive Bildung" soll Einblicke in Erfahrungen von Eltern geben, mit der Umsetzung des Anspruchs auf inklusive Bildung für ihre Kinder, sowie diese in ihrem Anspruch stärken.
Nach der Vorstellung von wissenschaftlichen Erkenntnissen (Prof. Dr. Frank J. Müller, Bremen), werden unter anderem ausgezeichnete inklusive Schulen (Jakob-Muth-Preisträger) Einblicke in ihre engagierte Elternarbeit geben (Dr. Ina Döttinger, Moderation) und Eltern in einer moderierten Runde von ihren Erfahrungen mit inklusiven Bildungsangeboten und deren Umsetzung berichten (Prof. Dr. Kerstin Merz-Atalik, Moderation).
Die Hauptzielgruppe der Veranstaltung sind Eltern und Akteure, die sich über Elternperspektiven informieren wollen. Die Konferenz wird im Namen von Frau Prof. Dr. Schöler (Berlin, ausgezeichnet mit dem Bundesverdienstkreuz für ihren Einsatz für inklusive Bildung), anläßlich ihres 80ten Geburtstages auch Einblicke in deren Engagement und Forschung zur inklusiven Bildung vermitteln. Im Anhang finden sie das Programm. Anmeldungen per Email unter: veranstaltungen@inklusionskongress.de

Files:
Merz_Atalik.png1.1 M
Karte-Onlinekongress-Eltern-sta__rken-2021.pdf1.1 M

Back to: Veranstaltungskalender
CAMPUSLEBEN 
SEARCH
Startseite > Campusleben > Veranstaltungskalender > 

DruckansichtDruckansicht