Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
DE  |  EN
 

Die Bedeutung der Kooperation von Jugendhilfe und Schule für den Kinderschutz

 

Leitung:

Jörg Hofrichter (Regierungspräsidium Stuttgart)

 

Beschreibung:

Am Beispiel des Themas Kinderschutz und des daraus resultierenden gemeinsamen Auftrags für Schulen und Jugendämter werden rechtliche und verwaltungsseitige Rahmenbedingungen für die Kooperation von allgemeinen Schulen, Sonderschulen, Jugendhilfe und weiteren Beteiligten dargestellt. Am Beispiel werden Stolpersteine und Gelingensfaktoren auf dem Weg zu einer gegenseitigen Kenntnis der jeweiligen Arbeits- und Kommunikationsstrukturen bzw. zu einer gelingenden Zusammenarbeit und Kooperation dargestellt und diskutiert (unzureichende Kenntnis des jeweils anderen Systems, strukturelle Probleme, fehlende Kontakte und Regelkommunikationen usw.).
An einer Verzahnung von Förderplanung und Hilfeplanung wird exemplarisch ein mögliches Vorgehen aufgezeigt.

FACHTAG E 2011 
SUCHE
Workshops > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht