Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/11539.1.html

24-10-2019

Ansprechpartner

Susanne Krauß

Akademische Mitarbeiterin für E-Learning
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
D-71634 Ludwigsburg

Tel.: +49 (0)7141 - 140 257, Raum: 1.246

 

Email:  susanne.krauss(at)ph-ludwigsburg.de  

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Digitale Lehr-/Lerntechnologien; digital unterstützte Lehr-/Lernszenarien (E-Learning, Blended Learning, Flipped Classroom etc.); Einsatz von Lernplattformen; Aktivierung von Studierenden mittels digitaler Werkzeuge; Unterstützung bei Projekten mit E-Learning Schwerpunkten

Mitgliedschaften

  • Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre BW (HND BW)
  • Netzwerk für die Hochschullehre - Hochschulforum Digitalisierung (HFD)
  • Association for Learning Technology (ALT)

Wissenschaftlicher Werdegang und Qualifikationen (Auswahl)

2018

Certified Member of the Association for Learning Technology (CMALT)
Zertifikat über die Bestätigung als „Learning Technology Professional“

2017

Senior Fellow Status der Higher Education Academy (SFHEA)
Zertifikat über die Bestätigung exzellenter Lehrer und Führungserfahrung in der Hochschulbildung, akkreditiert durch die britische nationale Institution für exzellente Hochschullehre „Higher Education Academy“ (jetzt: Academy HE)

2015 - 2018

German Coordinator & Lecturer, University of Essex, UK

2017 - 2018

Beraterin für Fachdidaktik und Methodik, Cornelsen-Verlag GmbH, Berlin

2013 - 2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt "Alphamar 2", Philipps-Universität Marburg

2007 - 2012

DAAD-Lektorin, University of Kent, Canterbury, UK

2000 - 2007

Studium der Amerikanistik, Medienwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache (M.A.), Philipps-Universität Marburg

2004 - 2005

Teaching Assistant, Penn State University, PA, USA

Veröffentlichungen (Auswahl)

Lehr- und Lernmaterial:

  • Albert, Ruth; Krauß, Susanne; Reisewitz, Judith; Teepker, Frauke; van Elten, Franziska (2017). Einstieg Beruf: Erste Schritte in die deutsche Sprache - Berufsfeld Reinigung. Stuttgart: Ernst Klett Sprachen. [ISBN 978-3-12-676165-9] 
  • Rocco, Goranka; Krauß, Susanne, Vogelwiesche, Nathalie (2016) Wortschatztrainer Deutsch als Fremdsprache: Üben, erweitern, wiederholen. Berlin: Duden. [ISBN 978-3-411-75003-0] 
  • Albert, Ruth; Krauß, Susanne; Reisewitz, Judith; Teepker, Frauke; van Elten, Franziska (2016). Einstieg Beruf: Erste Schritte in die deutsche Sprache - Berufsfeld Lager. Stuttgart: Ernst Klett Sprachen. [ISBN 978-3-12-676168-0] 
  • Albert, Ruth; Krauß, Susanne; Reisewitz, Judith; Teepker, Frauke; van Elten, Franziska (2016) Einstieg Beruf: Erste Schritte in die deutsche Sprache - Berufsfeld Küche. Stuttgart: Ernst Klett Sprachen. [ISBN 978-3-12-676166-6] 
  • Albert, Ruth; Krauß, Susanne; Reisewitz, Judith; Teepker, Frauke; van Elten, Franziska (2016) Einstieg Beruf: Erste Schritte in die deutsche Sprache - Berufsfeld Bau. Stuttgart: Ernst Klett Sprachen. [ISBN 978-3-12-676167-3]

wissenschaftliche Publikationen:

  • Krauß, Susanne. Digital geprägt aber auch digital literate? – Nutzungsverhalten von digitalen Lerntechnologien für das selbständige Wortschatzlernen. 44. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Technischen Universität Berlin 2017. (eingereicht am 01.11.2017) 
  • Escobar, Sol & Krauß, Susanne (2017). Enhancing online language learning as a tool to boost employability. In C. Álvarez-Mayo, A. Gallagher-Brett, & F. Michel (Eds), Innovative language teaching and learning at university: enhancing employability (pp. 127-135). Research publishing.net. https://doi.org/10.14705/rpnet.2017.innoconf2016.662
  • Krauß, Susanne (2016). Interaktivität beim Wortschatzlernen - Der interaktive Knoten. In: Zeyer, Tamara; Stuhlmann, Sebastian; Jones, Roger D. (Hg.). Interaktivität beim Fremdsprachenlehren und -lernen mit digitalen Medien: Hit oder Hype? Tübingen: Narr Francke Attempto. 163-190. 
  • Krauß, Susanne (2015). Apps for learning German vocabulary – what does the digital landscape look like? GFL-Journal 2, 31-57. http://www.gfl-journal.de/2-2015/krauss.pdf  
  • Krauß, Susanne (2015). „Wörter für den Beruf“ – eine App zum berufsbezogenen Deutschlernen. ALFA-Forum 88, 28-32. 
  • Krauß, Susanne (2015). Grammatik auf kurzen Wegen – ein interaktives Selbstlernmaterial. In: Cerri, Chiara; Jentges, Sabine (Hg.). „Das musst du an Ruth fragen.“ Aktuelle Tendenzen der Angewandten Linguistik. Baltmannsweiler: Schneider Verlag. 109-119. 
  • Partridge, John & Krauß, Susanne (2012). Shortcuts in German Grammar – a percentage approach. Linguistik online 54 (4). (https://bop.unibe.ch/linguistik-online/article/view/280/394)
  • Krauß, Susanne (2012). Lernen durch Austausch – Interaktionsförderung im Präsenzunterricht und Selbststudium durch elektronische Abstimmsysteme und kollaborative Mindmaps. Fremdsprachen und Hochschule 85, 109-131.  
  • Jentges, Sabine & Krauß, Susanne (2007). Landes-Netz-Kunde: ein Modell zur Integration neuer Medien in die DaF-Lehrpersonen-Ausbildung. Babylonia 2, 48-51. 

Entwicklung netzgestützter Sprachanwendungen:

  • Erstellung einer interaktiven Online-Lernergrammatik für Deutsch („Shortcuts in German Grammar“), gemeinsam mit Dr. John Partridge, University of Kent, Canterbury in Kooperation mit weiteren britischen Universitäten (2009-2019) 
  • Erstellung von computerbasiertem Lehrmaterial zur Verbesserung der Aussprache und allgemeinen Sprachfertigkeit von Deutsch-Studierenden (Niveau: A1), (2009-2010)

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg