Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/11611.1.html

22-08-2019

Prof. Dr. Bleher / Hartmut Nill / Martin Schüler

"Schwierige Schüler an Realschulen: Problemanalyse, Erscheinungsformen, Hintergründe, Unterstützungssysteme"

 

  1. Begrüßung und Einführung in die Thematik (anhand eines Fallbeispiels)
  2. Begriffsklärung: Was sind „schwierige“ Kinder bzw. Jugendliche?
  3. Erscheinungsformen auffälligen Verhaltens (ausgewählte Störungsbilder)
  4. Biopsychosoziale Hintergründe (auffälliges und störendes Verhalten als Ausdruck tieferliegender Problemlagen)
  5. Bestandsaufnahme zu den vorliegenden Erfahrungen mit schwierigen Schülern
    Ziel: Sammlung weiterer Fallbeispiele aus der Unterrichtspraxis
  6. Pause (Clustern bzw. strukturieren der Fallbeispiele)
    Ziel: Herstellung von Bezügen zum Impulsreferat und zu den Punkten 7, 8 und 9
  7. Rahmenbedingungen und Veränderungen in der pädagogischen Arbeit an Realschulen
  8. Unterstützungssysteme zur Förderung von schwierigen Schülern an Realschulen
  9. Konkretisierung des Unterstützungsangebots vor dem Hintergrund der Sammlung an Fallbeispielen (Was könnte man in welchem Fall konkret unternehmen?)
  10. Schlussrunde


Prof. Dr. Werner Bleher
, PH LB, Fakultät für Sonderpädagogik
Hartmut Nill, Friedrich-List-Realschule Mössingen
Martin Schüler, Staatl. Schulamt Tübingen

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg