DE  |  EN

 

Dr. Sabine Pfäfflin, Akademische Oberrätin

Telefon: +49(0)7141-140-300, Raum: 4.212

Mitwirkung im Erweiterungsfach Spiel- und Theaterpädagogik

Mitwirkung am Bachelorstudiengang Kultur- und Medienbildung

Sprechstunde im Wintersemester 2018/19:
donnerstags von 9.00 - 10.00 Uhr, Anmeldung über Doodle

Sprechstunde für Modulprüfungskandidaten, zur Anmeldung hier:  https://doodle.com/poll/mt9ziripu372vghs

Für Sprechstunden in der Prüfungswoche und in der vorlesungsfreien Zeit können Sie sich hier eintragen:
 https://doodle.com/poll/i5v9zyv94yetmtkf


Arbeitsschwerpunkte

In meinen aktuellen Projekten beschäftige ich mich mit dem Schreiben, der Sprechgestaltung und der Performance von literarischen Texten, mit der Analyse und Produktion von Hörtexten sowie mit der Verbindung von Wort und Klang.

 

Wortklangräume ist ein Projekt zur Vertonung von Gedichten, in dem Studierende und Dozenten Sprechversionen und Vertonungen zu lyrischen Texten entwickeln, reflektieren, aufnehmen und gemeinsam eine CD produzieren.

Leitung: Sabine Pfäfflin & Johannes Weigle

 

Poetry Performance - Poesie als Erlebnis ist eine literarische Text- und Musikwerkstatt an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Die Studierenden schreiben zu einem wechselnden Schwerpunktthema Kurzprosa, Lyrik und Songs und entwickeln dazu, zusammen mit den beteiligten Musikern, eine Sprechperformance und Vertonung. Diese werden am Ende des Semesters im Literatur-Café der Hochschule präsentiert.

Leitung: Sabine Pfäfflin & Max François


 

 

Hörspiele - Analyse und Produktion

In Seminaren zu Hörspielen lernen Studierenden Hörspiele zu analysieren und zum literarischen Lernen sowie zur Förderung der Offenohrigkeit und der Erweiterung des Hörhorizonts in den Fächern Deutsch und Musik einzusetzen. Dazu gehören, auf allgemeinerer Ebene, auch Übungen und Verfahrensweisen zur Zuhörförderung im Unterricht.

In Kooperation mit dem Südwestrundfunk, dem Medienzentrum der Hochschule und den Fächern Deutsch, Kultur- und Medienbildung und Musik (Sabine Pfäfflin und Andreas Eckhardt) finden im Rahmen der Seminare auch regelmäßig Hörspielproduktionen statt.

 

Kooperationen mit Schulen

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen oder mit dem Arbeitskreis für Kinder- und Jugendliteratur (Literanauten-Projekt) finden Kooperationsprojekte statt, bei denen Schülerinnen und Schüler neue Zugangsweisen zu Lyrik und zu Hörtexten kennen, verstehen und gestalten lernen.

 

Live Lyrics

Gedichte findet man manchmal… in Notizbüchern, auf kleinen Zetteln, als Plakat in der Stuttgarter U-Bahn oder zwischen zwei Buchrücken. Dort bleiben sie – zu oft - Worte auf Papier. Werden gelesen, vergessen, wiedergelesen, wieder vergessen. Manchmal machen sie sich auf den Weg, finden Wände, Jubiläen oder parfümierte Briefumschläge. Mit unserem neuen Veranstaltungsformat „Live Lyrics“ möchten wir die Gedichte aus unseren Notizbüchern hervorlocken und auf die Bühne bringen – sie hörbar und erfahrbar machen. Zusammen mit passenden Klängen und Rhythmen, mit einer szenischen Performance oder mit Bildern zum Text. Es können sowohl einzelne Poeten und Poetinnen als auch kleine Ensembles auftreten.

Veranstaltet von der Textwerkstatt (Leitung: Dr. Sabine Pfäfflin) in Kooperation mit dem Literatur-Café

 

 

 

 

ABTEILUNG DEUTSCH 
SUCHE
Deutsch > Personen > Pfäfflin, Sabine
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht