DE  |  EN

DETALPRÜFUNG


Die bestandene Deltaprüfung  (§ 58 Abs. 2 Ziff. 4 LHG)  ermöglicht zusammen mit der Fachhochschulreife den Hochschulzugang. 
Sie überbrückt folglich das Delta zwischen Schulabschluss und Studienwunsch.

Die Termin für die Delta-Prüfung ist voraussichtlich am 5. Mai 2018. Die Prüfung wird von der Universität Mannheim organisiert und durchgeführt. Bei Bestehen der Prüfung ist eine Bewerbung auf einen Studienplatz zum Wintersemester 2018/19 möglich.

Zu Deltaprüfung wird zugelassen, wer

Achtung: ob die vorhandenen Zeugnisse tatsächlich den Anforderungen einer fachgebundenen Hochschulreife oder die Fachhochschulreife entsprechen, wird erst bei der Bewerbung auf einen Studienplatz an der jeweiligen Hochschule geprüft. Eine bestandene Deltaprüfung allein ist für eine Bewerbung nicht ausreichend. Alternativ- oder Nachholtermine wird des nicht geben.

Ausführliche Informationen und Beispielaufgaben zur Deltaprüfung finden Sie  auf der Internetseite der Universität Mannheim.

Die Zeugnisse der Deltaprüfung werden von der Universität Mannheim Mitte Juni 2018 verschickt.

Die Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg haben die Universität Mannheim mit der Durchführung der Deltaprüfung beauftragt. Die Pädagogischen Hochschulen werden nur die Deltaprüfung, die an der Universität Mannheim absolviert wurde, akzeptieren.

Nach absolvierter und bestandener Deltaprüfung können Sie sich bei uns für Ihren Wunschstudiengang bewerben. Beachten Sie dabei bitte das Bewerbungs- und Auswahlverfahren.

Die Anmeldung ist zwischen dem 1. März und 31. März 2018 direkt bei der Universität Mannheim.

 

 

STUDIUM 
SUCHE
Startseite > Studium > Bewerbungsportal > Studieren ohne Abitur > Deltaprüfung
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht