DE  |  EN

Kurzbiographie

Ich habe Ethnologie, Islamwissenschaft und Arabistik an den Universitäten Bayreuth, St. Andrews (Schottland) und Leipzig studiert und 1996 mit einem Magister abgeschlossen. Danach verließ ich Deutschland und kam erst 2015 wieder zurück.

Einem zweijährigen Feldforschungsaufenthalt in Jordanien folgte meine Promotion an der Universität Exeter (England) über die Rolle der Religion im sozialen Wandel am Beispiel junger jordanischer Frauen. Danach lehrte und forschte ich zwei Jahre in Kyrgyzstan (Zentralasien), bevor es mich wieder nach Schottland zurückzog, wo ich an Universitäten in Dundee und Aberdeen Religionswissenschaften lehrte. Dort absolvierte ich auch eine Lehrerausbildung und unterrichtete Religion an Sekundarschulen. 2010 schließlich wandte ich mich wieder dem Nahen Osten zu, um in Nablus (Palästina) Ethnologie und Gender Studies zu lehren und zu inter-religiösen Beziehungen zu forschen. Nach fünf Jahren dort verschlug es mich dann an die PH Ludwigsburg, wo ich nun als Juniorprofessorin in der Abteilung islamische Theologie/Religionspädagogik tätig bin.

Meine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Genderforschung, Religiosität, Migration und inter-religiöser Beziehungen. Im Bereich der Lehre liegt mein Schwerpunkt nun auf der historisch-gesellschaftlichen Seite der Islamwissenschaft.

ISLAMISCHE THEOLOGIE / RELIGIONSPÄDAGOGIK 
SUCHE
Islamische Theologie / Religionspädagogik > Lehrende > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht