DE  |  EN

Das Besondere auf einen Blick

  • Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt im Bereich »Lebenslanges Lernen« und einer Profilierung im außerschulischen Feld, insbesondere Erwachsenenbildung/Weiterbildung
  • Alleinstellungsmerkmal des Bachelorstudiengangs ist die Integration von individuell gewählten Handlungsund Studienfächern im Wahlbereich
  • Lernformen im Studiengang entsprechen denen, die nach dem erwachsenenpädagogischen Forschungsstand die Praxis der Erwachsenenbildung leiten
  • Die Entwicklung professioneller Handlungsfähigkeit in erwachsenenpädagogischen Feldern wird durch ein dreimonatiges Praktikum gestützt
  • Die Kompetenzen der Absolventinnen und Absolventen liegen im Bereich Lehren und Lernen (Aus- und Weiterbildung, Lehre, Training, Beratung und Planung von Bildungs- und Lernprozessen, Referententätigkeit)

Wissenswertes

DAUER DES STUDIUMS

6 Semester

STUDIENBEGINN

Wintersemester

ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN

Masterstudiengang Erwachsenenbildung/Weiterbildung

KONTAKT

apl. Prof. Dr. Ute Holm

Sekretariat

ERWACHSENENBILDUNG UND BERUFLICHE BILDUNG 
SEARCH
Erwachsenenbildung und Berufliche Bildung > Informationen für Studiengangsinteressierte > Bachelor Bildungswissenschaft > Besonderes und Wissenswertes
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht