Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

Im Juli 2017 führte die Gleichstellung eine Befragung zum Thema Familienfreundliche Hochschule durch, die derzeit ausgewertet wird.

Wir bedanken uns für Ihre rege Teilnahme.

Auf diesen Seiten werden wir Sie über die Umfrageergebnisse und Angebote zur Familienfreundlichkeit informieren.
Unser Anliegen ist es, Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen, um die Familienreundlichkeit an der Hochschule zu verbessern.

Welchen Familienbegriff legt die Gleichstellung bei ihrer Arbeit zugrunde?

Die Gleichstellung legt einen erweiterten Familienbegriff zugrunde, der neben der „klassischen Kernfamilie“ auch vielfältige weitere gemeinschaftliche Lebensformen umfasst, in welchen langfristig soziale Verantwortung füreinander übernommen wird. Dazu gehören beispielsweise Lebenspartner/Lebenspartnerin, Familien bestehend aus einem Elternteil und Kind, Geschwister, Großeltern, Enkel und pflegebedürftige Angehörige.

HOCHSCHULE 
SUCHE
Startseite > Hochschule > Gleichstellung > Familienfreundliche Hochschule
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht