DE  |  EN

Im Juli 2017 fand an der PH Ludwigsburg zum zweiten Mal das Kunst-Sommercamp für bildnerisch begabte Schülerinnen und Schüler statt.

Das Besondere dieser Förderung ist das Zusammentreffen von begabten Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Schularten mit Studierenden des Faches Kunst mit dem Ziel, das reguläre Curriculum durch verschiedene Kunst-Workshops außerschulisch zu ergänzen und anzureichern.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler jahrgangsübergreifend von der fünften bis zur zwölften Klasse.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind erkennbare besondere Begabungen zum bildnerischen Gestalten und eine über den Kunstunterricht in der Schule hinausgehende Motivation zur gestalterischen Arbeit.

Erfüllt eine Schülerin oder ein Schüler diese Voraussetzungen, kann der Kunstlehrende diese(n) vorschlagen und über das Anmeldeformular auf der Rückseite zum Kunst-Sommercamp anmelden.

Bei der Anmeldung müssen sich die Schülerinnen und Schüler bereits für einen der zur Auswahl stehenden Workshops entscheiden, in dem sie die gesamte Zeit von Kunst-Studierenden betreut, intensiv arbeiten.

Das Kunst-Sommercamp endete mit einer WERKSCHAU in der Galerie GangART (Gebäude 1 – 3.Stock)

am SONNTAG, 30. JULI 2017 UM 14:00 UHR.

KUNST 
SUCHE
Kunst > Kunst-Sommercamp > Kunst-Sommercamp 2017
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht