DE  |  EN

Lebenslauf

Geboren

1988 in Buchen

10/ 2010 –  7/ 2015

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Sonderpädagogik - Lehramt an Sonderschulen

Abschluss: erste Staatsprüfung mit Auszeichnung

04/ 2015 – 05/2019

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Bildungsforschung; Schwerpunkt: Schulpädagogik

Abschluss: Master of Arts (M.A.) mit Auszeichnung

09/ 2015 – 12/ 2018

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Fak. III für Sonderpädagogik; Abt. emotionale & soziale Entwicklung

Promotion Dr. phil.

Thema der Dissertation: Mentalisieren als schützende Ressource? Eine Untersuchung zur gesundheitserhaltenden Funktion der Mentalisierungsfähigkeit an angehenden und bereits berufstätigen pädagogischen Fachkräften

01/ 2016 – 12/ 2018

Stipendiat der Landesgraduiertenförderung

Tätigkeiten

Nicola-Hans Schwarzer bietet auf ehrenamtlicher Basis forschungsmethodische Beratung für Studierende im sonderpädagogischen Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung an, die ein quantitatives Forschungsvorhaben planen (Akademische Prüfungen, B.A.-Arbeiten, M.A.-Arbeiten). Bitte wenden Sie sich per Email an nick.schwarzer@googlemail.com für eine persönliche Terminabsprache und fügen Sie der Email eine Skizze des geplanten Forschungsvorhabens bei. Die Beratungstermine finden in 8A.107 statt.

Im Wintersemester 2019/2020 finden keine Lehrveranstaltungen statt.

Nicola-Hans Schwarzer ist in eine Reihe von Forschungsaktivitäten im Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung eingebunden.

INSTITUT FÜR SONDERPÄDAGOGISCHE FÖRDERSCHWERPUNKTE 
SUCHE
Institut für sonderpädagogische Förderschwerpunkte > Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung > Personen > Lehrbeauftragte > Dr. Nicola Hans Schwarzer, M.A.
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht