Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/18619.1.html

21-10-2020

Wissenschaftliche Vorträge

  • CONRAD, D. & FELZMANN, D. (2017). Earth Learning Ideas für den Schulunterricht. Posterpräsentation im Rahmen des Deutschen Kongresses für Geographie an der Universität Tübingen. 
  • CONRAD, D. (2016). Small gesture, big effect. Investigation of the role of gestures in teaching plate tectonics through an eyetracking experiment. Vortrag im Rahmen des 35th Geological Congress, Kapstadt, Südafrika. 
  • CONRAD, D. (2016). Kleine Geste- große Wirkung? Die Bedeutung von Gesten bei der Vermittlung konstruktiver und destruktiver Plattengrenzen. Posterpräsentation im Rahmen der Tagung des HGD-Nachwuchses in Bayreuth. 
  • CONRAD, D. (2016). Didaktische Rekonstruktion der Plattentektonik - Wie verkörperte Kognitionen zur Vermittlung geowissenschaftlicher Phänomene genutzt werden können. Vortrag im Rahmen des Interdisziplinären Kolloquiums an der Ruhr Universität Bochum. 
  • CONRAD, D. (2015). Die Rolle der Gestik beim Verstehen geowissenschaftlicher Phänomene - Eine Eye-Tracking-Studie. Posterpräsentation im Rahmen des Deutschen Kongresses für Geographie in Berlin 
  • CONRAD, D. & OBERMAIER, G. (2015). Wie nehmen Schülerinnen und Schüler Materialien in Schulbüchern wahr? Potentiale und Grenzen der Eye-Tracking-Forschung. Vortrag im Rahmen des Deutschen Kongresses für Geographie in Berlin. 
  • CONRAD, D., BASTEN, T. & FELZMANN, D. (2015). Erfahrungsbasiertes Verstehen geowissenschaftlicher Phänomene – wie mithilfe der Theorie des erfahrungsbasierten Verstehens typische Lernschwierigkeiten in geowissenschaftlichen Kontexten interpretiert und prognostiziert werden können. Vortrag im Rahmen des HGD- Symposiums in Bochum. 
  • CONRAD, D. (2015). Didaktische Rekonstruktion der Plattentektonik - wie durch die Analyse von Sprache und Gestik die erfahrungsbasierten Quellbereiche von Schülervorstellungen offengelegt werden können!. Vortrag im Rahmen der Lecture Series am Geographischen Institut der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 
  • CONRAD, D. (2014). Understanding students´ conceptions of plate tectonics - How the theory of experientialism can be used to analyze students´ conceptions and to develop teaching strategies regarding plate tectonics. Vortrag an der Michigan State University, Lansing, USA. 
  • CONRAD, D. (2014). Educational reconstruction of plate tectonics. Vortrag im Rahmen der jährlichen Konferenz der Geological Society of America, Vancouver, Kanada. 
  • CONRAD, D. (2014). Understanding students` conceptions of plate tectonics by analyzing speech and gestures. Vortrag im Rahmen der siebten internationalen Geoscience Education Conference, Hyderabad, Indien. 
  • CONRAD, D. & BASTEN, T. (2013). Von Unsichtbarem und Nichterfahrbarem – Mithilfe der The-orie des erfahrungsbasierten Verstehens Zugänge und didaktische Leitlinien zu geowissenschaftlichen Themen entwickeln. Vortrag im Rahmen des 58. Deutschen Geographentags in Passau, Fachsitzung 91: Wie Lernende Geographisches Wissen konstruieren. Neues aus der empirischen Lehr-Lern-Forschung. 
  • CONRAD, D. (2012). Students´ conceptions of plate tectonics. Posterpräsentation im Rahmen des IGU-CGE-Symposiums „Experiencebased Geography Learning“, Freiburg im Breisgau. 


© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg