DE  |  EN

DAAD-Preis 2019

                                                                                                             von Kerstin Bischoff

Am 19. Dezember 2019 wurde im Rahmen der Vorstellung des Jahresberichts der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg neben weiteren Auszeichnungen und Stipendien auch der diesjährige DAAD-Preis an Frau Yauheniya KARCHAHINA vergeben.

                                                                                

 

Prof. Dr. Jörg-U. Keßler (Prodekan für Internationale Beziehungen) überreichte Frau Karchahina die Stipendienurkunde und hielt eine kurze Laudatio.

 

                        

 

Frau Karchahina engagierte sich bereits während ihres ersten Studiums der Wirtschaftswissenschaften in Pinsk (Weißrussland) ehrenamtlich in Projekten für Waisenkinder mit Förderbedarf und im Kinderhospiz. Hierdurch reifte in ihr der Entschluss, sich beruflich umzuorientieren und im Bereich Sonderpädagogik zu arbeiten.

Aufgrund der besseren Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten beschloss Frau Karchahina nach Deutschland zu gehen, wo sie – ganz auf sich allein gestellt - zuerst intensiv die deutsche Sprache lernte und dann ein Freiwilliges Soziales Jahr im Therapeuticum Raphaelhaus in Stuttgart absolvierte, einer Einrichtung für Menschen mit schweren mehrfachen Behinderungen.

Nach Aufnahme des Studiums der Sonderpädagogik an der PH Ludwigsburg hat Frau Karchahina weitere drei Jahre im Raphaelhaus gearbeitet, um einerseits ihr Studium zu finanzieren und andererseits mit den Bewohnerinnen und Bewohnern in Kontakt zu bleiben, die ihr ans Herz gewachsen waren. Auch nach Beendigung ihrer bezahlten Aushilfstätigkeit besucht sie weiterhin als ehrenamtliche Hilfe regelmäßig ihre Wohngruppe und unterstützt unentgeltlich die MitarbeiterInnen vor Ort.

Besonders beeindruckt war die Auswahlkommission von der Zielstrebigkeit, mit der sich Frau Karchahina ohne fremde Unterstützung in Deutschland ein neues Leben aufgebaut, die Sprache von Grund auf erlernt und ihr Studium selbst finanziert hat, ohne dabei ihr umfangreiches soziales Engagement aus den Augen zu verlieren.


INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Programme > DAAD-Preis > DAAD-Preis 2019
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht