DE  |  EN

M.A. Bildungsforschung, Akad. Mitarbeiterin
Institut für Erziehungswissenschaft
Schulpädagogik
Tel: - 862, Raum 1.310
E-Mail: silke.mueller-lehmann(at)ph-ludwigsburg.de
Sprechstunde in der Vorlesungszeit:
Donnerstag, 12:00 – 13:00 Uhr nach Vereinbarung in Präsenz oder per Web-Ex

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit in Präsenz

Donnerstag, 27.08.20 10:00 – 11:00 Uhr
Freitag, 11.09.20 10:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag, 15.10.20 10:00 – 11:00 Uhr


Bitte melden Sie sich auf jeden Fall unter Angabe Ihres Anliegens zur Sprechstunde an. Die Sprechstunden werden in Präsenz an der PH durchgeführt, wenn dies möglich ist. Falls Änderungen nötig sind, teile ich Ihnen diese per Mail nach Ihrer Anmeldung mit.

Arbeitsschwerpunkte


•    Lerncoaching als pädagogisches Handlungskonzept
•    Lehrkräfteprofessionalisierung in heterogenen Lerngruppen
•    Partizipative Praxisforschung im Dienste der Schulentwicklung
•    Lehre im Bereich Diagnose, Beratung und Förderung

Berufliche Qualifikation

2017
Abschluss zum Master of Arts (M.A.) Bildungsforschung mit Schwerpunktbereich Schulpädagogik an der PH Ludwigsburg mit Auszeichnung
1995 – 1996
Referendariat am Staatlichen Seminar für schulpraktische Ausbildung an Realschulen Ludwigsburg und der Mater-Feuerbacher-Realschule Großbottwar mit zweiter Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen, mit Auszeichnung
1989 – 1994
Pädagogikstudium an der PH Ludwigsburg mit erster Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen, mit Auszeichnung

Berufliche Tätigkeit


seit 04. 2020
Akademische Mitarbeiterin an der PH Ludwigsburg, Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Schulpädagogik zu 25%
seit 06. 2019
Referentin am Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg (ZSL), Referat für Schulentwicklung, Qualitätsentwicklung, Gesundheitsförderung und Prävention, Mitglied der Steuergruppe Ganztag
2018 - 2019
regelmäßige Erteilung eines Lehrauftrages an der PH Ludwigsburg in der Abteilung Schulpädagogik
2016 – 2019
Referentin am Landesinstitut für Schulentwicklung Baden-Württemberg (LS), Referat für Qualitätsentwicklung und Evaluation
2011 – 2020
Mitglied im Schulleitungsteam einer Realschule und Leitung der Steuergruppe einer Gemeinschaftsschule
1996 - 2020
Realschullehrerin an einer Hauptschule, an Realschulen und an einer Gemeinschaftsschule
1987 – 1988
Freiwilliges Soziales Jahr an der Sozialstation Ludwigsburg

Vorträge, Tagungsbeiträge und wissenschaftliche Poster

2020
Stuttgarter Nachwuchstagung – Gesellschaftliche Transformationen und professionelle Herausforderungen: Lehrkräftebildung im Wandel gemeinsam mit Jun. Prof. Kathrin Müller: „Professionalisierung durch partizipative Schulentwicklungsforschung“ (08.05.2020)
2018
Forschungstag der PH Ludwigsburg Posterpräsentation gemeinsam mit Jun. Prof. Kathrin Müller: „Gelingensbedingungen der Partizipativen Schulbegleitforschung im Dienste der Schulentwicklung“ (07.02.2018)

2017
        
GFD-KOFADIS – Tagung Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung,
 Gesellschaft für Fachdidaktik (GFD e.V.) und Konferenz Fachdidaktiken Schweiz (KOFADIS), Pädagogischen Hochschule Freiburg i.Br.:    
„Lerncoaching von SchülerInnen durch Lehrkräfte – Chance für die Professionalisierung von Lehrkräften in heterogenen Lerngruppen“ (28.09. 2017)

2016         
3. Zukunftsforum Bildungsforschung zum Thema Heterogenität – Diversität – Inklusion, PH Ludwigsburg: „Lerncoaching von SchülerInnen durch Lehrkräfte an Gemeinschaftsschulen – Chance für die Professionalisierung der Lehrkräfte" (26.11. 2016)

Vorträge/Workshops zur Lehrkräfte(weiter)bildung (Auswahl)

2018
Vortrag an der PH-Ludwigsburg im Rahmen der Ringvorlesung „Gemeinschaftsschule – eine schulpolitische Antwort auf die Forderung nach mehr Demokratie und Bildungsgerechtigkeit" Zum Thema "Beratung und Coaching: Basis für eine erfolgreiche Bildungs- und Erziehungsarbeit" gemeinsam mit den SchulleiterInnen R.Broghammer, S. Benner, R. Opiolla, S. Vöhringer (16.05. 2018)
Vorträge: Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Ludwigsburg „Lerncoaching in Theorie und Praxis“ (11.07.2018, 28.11.2018)
Vortrag gemeinsam mit Jun. Prof. Kathrin Müller an der Glemstalschule Schwieberdingen, Gesamtlehrerkonferenz: „Coaching von SchülerInnen als Herausforderung für Prozesse der Schulentwicklung. Ein partizipatives Sozialforschungsprojekt als Methode des Forschenden Studierens“ (05.07.2018)

2017
Vortrag: Schule im Sand Bietigheim-Bissingen „Coaching an der Gemeinschaftsschule – Hilfe für Lehrkräfte zur Professionalisierung" (17.03. 2017)
Vortrag mit Workshop: Studienseminar Heilbronn für Gymnasien „Gemeinschaftsschule und Lerncoaching" (21.06.2017)
Workshop: Forschendes Lernen – lernendes Forschen. Partizipative Bildungsforschung trifft partizipative Bildungsmethoden, Frauenakademie München „Gelingensbedingungen der partizipativen     (Schulbegleit-)forschung im Dienste der Schulentwicklung" (09.11.2017)
Vortrag PH Ludwigsburg im Rahmen eines     Kooperationsprojekts der PH Ludwigsburg (gemeinsam mit Jun. Prof. Dr. Kathrin Müller) und der Glemstalschule Schwieberdingen   - Schulleistungsschwache SchülerInnen mittels Lerncoaching begleiten: „Gemeinschaftsschule und Lerncoaching an der Glemstalschule Schwieberdingen" (24.11. 2017)

2016
Vortrag: Vernetzungstreffen der Gemeinschaftsschulen des Schulamtsbezirkes Ludwigsburg „Coaching an der Gemeinschaftsschule – Ergebnisse eines Forschungsprojekts an einer Gemeinschaftsschule" (14.12. 2016)


Veröffentlichungen

Monografie
Müller-Lehmann, Silke (2019): Lerncoach sein! Lehrkräfte begleiten Schülerinnen und Schüler in heterogenen Lerngruppen, Weinheim und Basel: Beltz
Beiträge in Sammelbänden
Müller-Lehmann, Silke (2018): Lerncoaching von Schülerinnen und Schülern – Chance und Herausforderung für den professionellen Umgang mit Heterogenität und Inklusion. In: Kleinbub, Iris; Müller, Kathrin; Müller, Ulrike, B. (Hrsg.): Individuelles und gemeinsames schulisches Lernen. Forschungsbeiträge zu einer strukturierten Unterrichtsgestaltung bei heterogenen Lernvoraussetzungen, Weinheim und Basel: Beltz Juventa, S. 152-165.
Aicher-Jakob, Marion; Lehmann, Silke (1995): Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung historischer Frauenforschung im gegenwärtigen Geschichtsunterricht. In: Frauen & Geschichte Baden-Württemberg (Hrsg.): Geschlecht. Macht. Arbeit., Tübingen: Silberburg-Verlag.
Beiträge in Fachzeitschriften
Müller-Lehmann, Silke (2020):  Lerncoaching als innovatives pädagogisches Handlungskonzept - Professionalisierungsaufgabe für Lehrkräfte in heterogenen Lerngruppen. In: Lehren und Lernen 6 – 2020, S. 11-15.
Müller-Lehmann, Silke (2020): Lerncoaching: Eine herausfordernde Bereicherung – auch für Lehrkräfte. In: b&w – bildung und wissenschaft 1-2/2020, S. 34-37.
Lieneweg, Sascha; Müller-Lehmann, Silke (2019): Teamarbeit und Unterrichtsqualität. Das Entwicklungsprogramm „Innovative Unterrichtsentwicklung in Baden-Württemberg“ als Möglichkeit zur Stärkung der Kooperation von Lehrkräften. In: Lehren und Lernen 12 – 2019, S. 18-22.
Autorenschaft in Handreichungen
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg (Hrsg.) (2019): Coaching an Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg, Stuttgart.

INSTITUT FÜR ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT 
SUCHE
Institut für Erziehungswissenschaft > Personen > Mitglieder des Instituts > Müller-Lehmann, Silke
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht