DE  |  EN
ALLGEMEIN

Alle Angestellten der PH Ludwigsburg sind generell für die Nutzung von MaxQDA für dienstliche Zwecke berechtigt. Zukünftig soll MaxQDA auf allen PCs und Notebooks des MIT bereits vorinstalliert ausgeliefert werden. Die Verwendung von MaxQDA ist nur möglich, wenn eine dauerhafte Verbindung zum Lizenzserver an der PH Ludwigsburg besteht. Diese Verbindung besteht, wenn sie kabelgebunden auf dem Campus LB oder von unterwegs via VPN arbeiten.

Sollte MaxQDA auf Ihrem Gerät noch nicht installiert sein, können Sie die Installationsdateien aus dem Download Zentrum unter dem Punkt "Software" von der PH-Webseite beziehen.

 

Zugang zu Maxqda für Abschlussarbeiten und stud. Hilfskräfte in Forschungsprojekten

Dozierende können für Ihre Studierenden Zugang zu Maxqda für Abschlussarbeiten (BA- oder Masterarbeiten) beantragen. Des Weiteren können studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte für Ihre Arbeit in Forschungsprojekten einen Zugang erhalten. In beiden Fällen senden Sie bitte eine formlose Anfrage an unsere Service-Adresse mit@campus-lb.de.

 

Zugang zu Maxqda für Seminare/Seminarteilnehmer*innen

Für die Ausstattung von Lehrveranstaltungen kann leider nicht auf den Lizenzpool der PH Ludwigsburg zurückgegriffen werden, da die Zahl der gleichzeitigen Nutzungsmöglichkeiten begrenzt ist. Maxqda bietet hierfür jedoch die Möglichkeit zur Nutzung einer kostenfreien Kurslizenz, die der/die Dozierende direkt und unkompliziert bei Maxqda für alle Teilnehmer*innen für die Dauer die Veranstaltung (max. 120 Tage)  beantragen kann: https://www.maxqda.de/lizenzen/maxqda-kurslizenz

INSTALLATION VON MAXQDA

Im Downloadzentrum werden unter dem Punkt "Software" die Installationsdateien für Windows angeboten (Installationsdateien für MacOS folgen in Kürze). Bitte laden Sie sich das jeweilige Installationspaket herunter und starten Sie die Installation mit der Datei Installation.bat für Windows. Bei der Installation werden so automatisch die entsprechenden Einstellungen für die Verbindung zum Lizenzserver gesetzt.

LIZENZSERVER MANUELL KONFIGURIEREN

Wenn Sie den Lizenzserver manuell konfigurieren möchten oder müssen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

1. Beim Start wird MaxQDA nachfragen, wie es lizenziert werden soll. Wählen Sie hier "Mit einer Netzwerklizenz verbinden".

2. Anschließend müssen Sie die Verbindungdaten des Lizenzservers angeben:

Serveradresse: 193.196.151.140
Port: 21989

Klicken Sie nun auf "Aktualisieren" und wählen Sie anschließend in der unteren Liste den Eintrag "MAXQDA2020_Netzwerklizenz" aus und klicken Sie auf "Verbinden", um die Einrichtung abzuschließen.

ZENTRUM FÜR MEDIEN UND INFORMATIONSTECHNOLOGIE (MIT) 
SUCHE
Zentrum für Medien und Informationstechnologie (MIT) > Infos zum IT-Service > PHL spezifisches > MaxQDA
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht