Kulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern - Rhythmik/MusikKulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern - Rhythmik/Musik

Kulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern umfasst die künstlerisch-ästhetischen Unterrichtsfächer (Schwerpunkt Musik/Rhythmik) genauso wie die Gestaltung von Lern- und Lebenssituationen im Sinne der Alltagskultur. Die Studienangebote in diesem Wahlpflichtbereich bzw. Handlungsfeld sollen Kompetenzen in der Konzeptbildung, in der Methodik und in der praktischen Durchführung von Projekten der Kulturarbeit entwickeln helfen. Der Schwerpunkt für Masterstudierende liegt in der eigenen Durchführung von Projekten mit praktischer und/oder wissenschaftlicher Ausrichtung.

LEITUNG

Akad. Rätin Dr. Katharina Witte

Raum 8.024, Tel. 07141/140-935
Mail: witte@ph-ludwigsburg.de

Sprechstunde im Sommersemester 2018:
Dienstag, 12:00 - 13:00 Uhr

Bitte immer per Mail anmelden! Weitere Termine nach Vereinbarung.


AKTUELLES

Film des Monats Juli 2018: WUNDER

August Pullman, der von allen "Auggie" genannt wird, ist humorvoll, schlau und liebenswert, hat eine tolle Familie und ist dennoch seit seiner Geburt ein Außenseiter. Denn er hat aufgrund eines Gendefektes ein stark entstelltes Gesicht, das es unmöglich erscheinen lässt, dass er auf eine reguläre Schule geht...

>> zum Trailer

Ausleihe immer während der Öffnungszeiten der Mediensammlung.
>> weitere Informationen


INSTITUT FÜR ALLGEMEINE SONDERPÄDAGOGIK 
SUCHE
Institut für allgemeine Sonderpädagogik > Kulturarbeit in sonderpädagogischen Arbeitsfeldern - Rhythmik/Musik
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht