Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://www.ph-ludwigsburg.de/8691.1.html

05-12-2020

MA Bildungsforschung, Schwerpunkt Medienbildung

Kontakt
Bei Fragen zum Schwerpunkt Medienbildung können Sie sich an Dr. Thorsten Junge wenden.

Angebot
Der Studiengang verknüpft Methoden der Bildungsforschung ausgehend von erziehungswissenschaftlichen, psychologischen und fachdidaktischen Fragestellungen.

Es gibt verpflichtende Rahmenmodule und Schwerpunktmodule aus einem Wahlpflichtbereich. Die Studierenden führen zwei Forschungsprojekte im Umfang von 6 bzw. 4 SWS durch. Der MA Bildungsforschung bereitet sowohl auf spätere Tätigkeiten in Wissenschaft und Forschung als auch auf Tätigkeiten in der Bildungsadministration, der Lehrerbildung und auf schulische und außerschulische Funktionsstellen vor.

Weitere Informationen zum Studiengang „Master Bildungsforschung“ finden Sie hier.

Die Abteilung Medienpädagogik ist mit mehreren Angeboten an dem Studiengang beteiligt. Ein Wahlpflichtbereich ist Medienbildung und umfasst folgende Themenschwerpunkte:

  • Theorien und zentrale Diskursfelder der Medienbildung
  • Forschungsansätze und Forschungsmethoden der Medienbildung
  • Medienrezeption, Mediensozialisation, Lernen mit Medien
  • Grundfragen und Forschungsfelder der Medienbildung
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Forschungsprojekten


Prüfung
Die Modulprüfung erfolgt in Form eines Bausteinportfolios, inkl. benoteter Leistung in einem der Bausteine (Klausur, Hausarbeit, Projektpräsentation, mündliche Prüfung, Forschungsbericht oder vergleichbare Leistungen).

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg