Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

Betriebliches Gesundheitsmanagement an der PH Ludwigsburg

Das betriebliche Gesundheitsmanagement hat das Ziel, die Gesundheit, Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit der Hochschulmitglieder zu erhalten und zu stärken. Der Senat hat daher in seiner Sitzung vom 13.06.2013 den bereits seit dem Jahr 2012 tätigen Arbeitskreis Gesundheitsmanagement als offiziellen Senatsausschuss eingesetzt.

Ziel und Aufgaben des Arbeitskreises sind die Verbesserung und Überprüfung des betrieblichen Gesundheitsmanagements an der Hochschule. Schwerpunkte sind Maßnahmen für:

  • betriebliche Gesundheit
  • Physio und Sport
  • Organisations- und Kommunikationsseminare

 

Die Dienstverbeinbarung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement wurde im März 2016 abgeschlossen, diese finden Sie im Downloadzentrum (Login notwendig).

 

 

Mitglieder des Arbeitskreises


Hochschulleitung:
Kanzlerin Vera Brüggemann

Professorenschaft: Prof. Dr. Steffen Schaal

Mittelbau: N.N.

Personalabteilung: Johannes Stimmler, Rudolf Riesner

Technischer Dienst: Michael Raquet

Finanzabteilung: Tobias Röger

Studienabteilung: Julia Pathe-Breckner

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung: Raymund Wöller

Personalrat: Burkhard Böttcher

Schwerbehindertenvertretung: Karin Matt

Beauftragte für Chancengleichheit: Tanja Richter

Gleichstellungsbeauftragte: Prof'in Dr. Gudrun Guttenberger

Hochschulsport: apl. Prof. Dr. Rüdiger Hein

 

 

BETRIEBLICHE GESUNDHEIT

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die Hochschule führt regelmäßig Maßnahmen hinsichtlich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes durch. Dazu gehören die Benennung von Sicherheitsbeauftragten, Erst- sowie Brandschutz- und Evakuierungshelfern, die regelmäßige Durchführung der Überprüfung der ortsveränderlichen Elektrogeräte, Sicherheitsunterweisungen, Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen sowie die Sichtprüfung hinsichtlich Brand- und Arbeitsschutz.

Siehe hierzu auch das Sicherheitshandbuch


Büro- und Bildschirmarbeitsplätze

Die Büro- und Bildschirmarbeitsplätze der Pädagogischen Hochschule werden als belastungsarme Arbeitsplätze eingestuft. Auftreten können körperliche Belastungen des Bewegungsapparates und der Augen bzw. des Sehvermögens sowie physische und psychische Belastungen.
Gem. der DGUV-2-Vorschrift wurde diesbezüglich gemeinsam mit dem Betriebsarzt eine Begehung verschiedener Büroarbeitsplätze durchgeführt. Begutachtet wurden die Arbeitsplätze nach Richtlinien der Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin. Sofern Sie eine Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an den Arbeitskreis Betriebliches Gesundheitsmanagement.

 

Vorsorgeuntersuchungen

Die Hochschule bietet den Beschäftigten die Möglichkeit einer arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung gem. § 6 BildscharbV für Bildschirm-Arbeitsplätze. Bei der sogenannten "G 37-Untersuchung" wird die Sehfähigkeit überprüft, um bei Sehstörungen Schäden zu verhindern oder frühzeitig zu erkennen.
Die Teilnahme an der Untersuchung ist für die Beschäftigten freiwillig.
==> Nähere Informationen erhalten Sie von der Personalabteilung.

 

Beschäftigte, die auch an Schulen tätig sind (z.B. im Rahmen der Schulpraxis)

Nach § 35 des Infektionsschutzgesetzes ist es erforderlich, dass Personen, die regelmäßig Tätigkeiten in Schulen oder sonstigen Ausbildungseinrichtungen ausüben, über die gesundheitlichen Anforderungen und Mitwirkungspflichten belehrt werden. Die Informationen hierzu finden Sie in den §§ 33 bis 35 des Infektionsschutzgesetzes.

 

Beratung/Seminare

Das Beratungszentrum am KomBi bietet auch für Beschäftigte der Hochschule Seminare bzw. kompetente Beratung zu verschiedenen Anlässen und Problemen. Hier einige Themen-Beispiele:

==> Die genauen Angebote entnehmen Sie der Homepage der Beratungsstelle am KomBi
 

PHYSIO UND SPORT

In der Vorlesungszeit findet an der PH in Ludwigsburg jeweils mittwochs von

ein Sportprogramm für Beschäftigte statt.

Das Kursangebot für die vorlesungsfreie Zeit finden Sie auf der Seite des Hochschulsports.

Selbstverständlich steht auch die komplette vielfältige breiten- und leistungssportliche Angebotsplatte des allgemeinen Hochschulsports für alle Beschäftigten offen.


ORGANISATIONS- UND KOMMUNIKATIONSSEMINARE

Das Angebot an Organisations- und Kommunikationsseminaren wird demnächst veröffentlicht...

HOCHSCHULE 
SUCHE
Startseite > Hochschule > Informationen für Beschäftigte > Betriebliches Gesundheitsmanagement
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht