Zum Seiteninhalt springen

Informationen für Studierende

Prof.in Dr. Daniela Merklinger

Hausarbeiten:

Mit Anfragen für Hausarbeiten im Sommersemester 2021 können Sie sich ab dem 15. Juni 2021 per mail an mich wenden (vgl. den Beschluss des Instituts).

Als Anmeldung gilt die Bestätigung der Annahme des Exposees per mail von mir; es ist keine Anmeldung auf LSF nötig.

Letzter Termin für die Einreichung der Endfassung (!) des Exposees für die Anmeldung: Freitag, 13. August 2021

Abgabetermin für das Sommersemester: Montag, 27. September 2021

Bitte beachten Sie für Ihre Planung, dass die letzte Sprechstunde vor Abgabe der Hausarbeiten Ende August stattfinden wird.

Bitte mailen Sie bei der Abgabe folgende Unterlagen mit dem Betreff: Hausarbeit BA bzw. MA, Modul x, Vor- und Nachname, Matrikelnummer an meine Mailaddresse:

- die von Ihnen unterschriebene Anmeldung zur Modulprüfung

- die pdf Ihrer Arbeit einschließlich der Eigenständigkeitserklärung

Eine Abgabe in Papierform ist nicht nötig.

Ausgangspunkt für eine Hausarbeit ist die inhaltliche Arbeit in einem meiner Seminare. Vor diesem Hintergrund können Sie Forschungsfragen zu einzelnen thematischen Aspekten entwickeln und in einer schriftlichen Hausarbeit vertiefend bearbeiten. Eine Möglichkeit ist, eine Hausarbeit auf einer der semesterbegleitenden Aufgaben aufzubauen. Vor dem Schreiben einer Hausarbeit müssen Sie ein einseitiges Kurzexposee schreiben, in dem Sie auf 4-5 zentrale Quellen Bezug nehmen.

Master- und Bachelorarbeiten:

Ich betreue Master- und Bachelorarbeiten, die (im weitesten Sinne) im Rahmen meiner Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen.

Die Betreuung setzt ein Gespräch in der Sprechstunde voraus, bei dem Sie inhaltlich vorbereitet sind.

Im Anschluss an die Sprechstunden schreiben Sie ein Kurzeexposees zu ihrem Forschungsvorhaben, das maximal 3 Seiten umfasst und auf zentrale Quellen Bezug nimmt.

Die Kurzexposees dienen der gegenseitigen Verständigung und sind zugleich Grundlage für die Betreuung Ihrer Arbeit.