Zum Seiteninhalt springen

Kurzvita

2002

Erstes Staatsexamen für das Lehramt an der Grund- und Mittelstufe an der Universität Hamburg

2004

Zweites Staatsexamen in Hamburg

2004-2007

Lehrerin an einer Hamburger Grundschule

2007-2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg, Arbeitsbereich Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

2010

Promotion an der Universität Hamburg zum Thema: „Frühe Zugänge zu Schriftlichkeit. Eine explorative Studie zum Diktieren“ (Erstgutachterin: Petra Hüttis-Graff; Zweitgutachterin: Mechthild Dehn)

2011-2019

Professorin an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz: Grundschulpädagogik mit dem Schwerpunkt Sprachbildung

2012-2018

Mitglied der dieS-Gruppe (didaktisch-empirische Schreibforschung)

2013-2017

Mitherausgeberin der Fachzeitschrift Grundschule Deutsch (Friedrich Verlag)

2016-2019

Teilprojektleitung im Rahmen des MoSAiK-Forschungsprojektes der Universität Koblenz-Landau: ‚Aufgabenbezogene Lernprozessbeobachtung als Diagnosemöglichkeit im Deutschunterricht - ALaDim-Deutsch'

2016-2020

Teilprojektleitung im Rahmen des Forschungsprojektes ‚SprachLit‘ der Graduiertenakademie ‚Schule-Unterricht-Lernen‘ der Universität Koblenz-Landau: "Pretend Reading: Zugänge zu Bilderbüchern in gereimter Sprache. Eine explorative Studie in Klasse 3"

2016-2018

Mitglied des Vorbereitungsausschusses des 22. Symposion Deutschdidaktik in Hamburg im September 2018: Professionalität erforschen und entwickeln

seit 2017

Ko-Moderation der Rubriken 'Einblicke in Forschung' und 'Szenen aus der Schule' in der Fachzeitschrift Die Grundschulzeitschrift

seit 9/2019

Professorin für Deutschdidaktik mit dem Schwerpunkt sprachliches und literarisches Lernen an der PH Ludwigsburg