DE  |  EN

c) Frankfurter Technologiezentrum [:Medien] - FTzM

 

Seit 2014 wird an der PH Ludwigsburg in den Lehramtsstudiengängen (PO 2011 und Bachelor/Master 2015) das Studienprofil Grundbildung Medien angeboten.

Es umfasst Veranstaltungen der Abteilungen und Fächer mit spezifischem Medienbezug. Mit dem Profil möchte die PH Ludwigsburg möglichst vielen Studierenden in den Lehramtsstudiengängen die Möglichkeit bieten, sich grundlegende Kompetenzen im Bereich der Medienbildung und der Medienpädagogik in ihrem Studium anzueignen und hierüber einen gesonderten Nachweis zu erhalten.


Aufbau und Umfang (10 SWS)
Studierende wählen aus dem Gesamtangebot der Lehrveranstaltungen
•    zwei Seminare aus dem Bereich Medienpädagogik / EW*
•    zwei Seminare aus den Fächern oder sonderpäd. Fachrichtungen*
•    ein projektbezogenes Seminar
•    vier Workshops (jeweils 10 Punkte) im Medienzentrum des MIT

*bereits besuchte Veranstaltungen können angerechnet werden

 

 

 

Die Anrechnung von Leistungsnachweisen aus dem grundständigen Studium ist möglich und wird vom jeweiligen Fach geregelt. Dies bedeutet, dass alle interessierten Studierende für das Profil keine zusätzlichen Seminare besuchen müssen (mit Ausnahme des Bausteins 3). Eine erfolgreich absolvierte Veranstaltung kann für das Profil angerechnet werden.

 

MEDIENPÄDAGOGIK 
SEARCH
Medienpädagogik > Studium > Studienprofil Grundbildung Medien

DruckansichtDruckansicht