DE  |  EN


ERGÄNZUNG ZUM RUNDBRIEF 8 VOM 17.03. FÜR PRÜFUNGEN

Bitte schauen Sie auch die nachfolgenden Informationen an.

ABGABE VON BACHELOR- / MASTERARBEITEN SOWIE WISSENSCHAFTLICHEN ARBEITEN

Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Coroana-Virus, verzichtet das Prüfungsamt bis auf weiteres auf eine persönliche Abgabe der vorgenannten Arbeiten.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Arbeit im Postfach 8 bzw. 11 oder in den Briefkasten vor dem Prüfungsamtsbüros 1.108 und 1.109 während der Öffnungszeiten der Hochschule zu legen bzw. per Post an das Prüfungsamt zu senden. Wenn Sie die Arbeit per Post senden, muss die Arbeit spätestens am Tag des Abgabetermins an der PH Ludwigsburg eingehen.

Bitte beachten Sie, dass der Ihnen mitgeteilte Abgabetermin weiterhin bindend ist.

Achten Sie bitte dringend darauf, dass

Nach oben

BEWERBUNG UM EIN THEMA ZUR BACHELOR-/MASTERARBEIT

Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Corona-Virus und der damit verlängerten vorlesungsfreien Zeit gilt bis auf weiteres nachfolgend aufgeführtes Verfahren zur Unterschriftseinholung für das Formular zur Bewerbung um ein Thema zur Bachelor-/ Masterarbeit:

  • Das online ausgefüllte Formular kann nach Unterschrift vom Studierenden eigescannt werden und per Email an die/den Betreuer*in / Zweitprüfer*in zur Unterschrift gesandt werden. Die Prüfenden müssen das Formular ausdrucken, unterschrieben, einscannen und an die/den Studierenden zurücksenden. Studierende müssen dann das Formular an die Zweitprüfer*in senden, die dieses ebenfalls unterschreiben und eingescannt an die Studierenden zurücksenden.
  • Die E-Mail des/der Zweitprüfer*in kann an das Prüfungsamt zur Anmeldung der Bachelor-/Masterarbeit weitergeleitet werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur mit Ihrer Hochschulemailadresse kommunizieren, da das Prüfungsamt sonst die E-Mail nicht akzeptiert (siehe Zulassung- und Immatrikulationsordnung.

Nach oben

MODULNACHWEISE

Modulnachweise müssen weiterhin im Original im Prüfungsamt eingereicht werden. Dies kann postalisch erfolgen bzw. durch Einwurf in den PH Briefkasten an der Pforte.

Bei unterschriebene Modulnachweisen, die Sie vor der Schließung nicht mehr siegeln lassen konnten, verfahren Sie wie folgt:

Sie senden Ihren eingescannten Modulnachweis an die Sekretärin des zuständigen Instituts per E-Mail. Diese wird die Unterschriften prüfen und die E-Mail an das Prüfungsamt mit der Freigabe zur Verbuchung weiterleiten. 

Angefangene Modulnachweise bei Fächern, die auf Online Anmeldung umgestellt haben im Wintersemester 2019/2020:

Bei diesen Fächern (Mathematik/Grundbildung Mathematik, islamische Theologie/Religionspädagogik, Deutsch/Grundbildung Deutsch, Sport und Informatik) der BA/MA Lehramtsstudiengänge verlängern wir die Einreichfrist der angefangenen Modulnachweise bis 01.05.2020.

Nach oben

HINWEIS

Die Seite, die Sie anschauen möchten, ist geschützt und nur für berechtigte Personen zu sehen. Berechtigte Mitglieder der PH (Lehrende und Mitarbeiter/innen ) erhalten Zugang zu weiteren Seiten, wenn sie sich  einloggen. (mit dem Benutzername/ Passwort, mit dem sie sich auch am System der PH anmelden

Nach oben

ZUSTÄNDIGKEITEN? ÖFFNUNGSZEITEN? GEZIELTE INFORMATIONEN?

Diese Seiten helfen Ihnen bei der Suche nach der richtigen Ansprechperson für die Beantwortung Ihrer formalen und organisatorischen Fragen bei Prüfungen und bei Anrechungen von Studienzeiten, Studien- und Prüfungsleistungen. Machen Sie sich mit den organisatorischen Abläufen, den Anforderungen der akademischen Prüfungen aller Studiengänge sowie der Ersten Staatsprüfung vertraut. Hier finden Sie auch die notwendigen Formulare für Anrechnungen und Prüfungen.

Achtung! Achtung! Achtung!

Da das Prüfungsamt aufgrund von Brandschutzbestimmungen nur noch begrenzte Möglichkeiten hat Aushänge aufzuhängen, finden Sie diese nun hier auf unseren Prüfungsamtsseiten. Einige Informationen können Sie allerdings nur lesen, wenn Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort im Login Bereich anmelden. Einige wenige Aushänge finden Sie auch in den Glasvitrinen gegenüber dem Prüfungsamt. 

Sollten Sie Aushänge im Internet vermissen, melden Sie sich bitte im Prüfungsamt. Wir werden dann danach schauen.

Notenspiegel

Das LSF-Portal bietet Ihnen auch zu den Ihnen bekannten folgende Online-Funktion: Über Ihr Logindaten und Ihrem Passwort (ein Anschreiben mit entsprechender Information haben Sie von der Studienabteilung zu Beginn Ihres Studiums erhalten) können Sie online Ihren Notenspiegel einsehen. Dies gilt nicht für Studierende der Studiengänge  MA Bildungsmanagement, MA Religionspädagogik, MA berufliche Bildung / Ingenieurswissenschaften und MA International Education Management.

Der Notenspiegel dient lediglich Ihrer Selbstinformation und stellt keinen offiziellen Notenbescheid dar. Sollten Sie einen solchen benötigen, weil Sie  z. B. die Hochschule wechseln, wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt.

Beendigung des Studiums und Exmatrikulation

Für alle Bachelor- und Masterstudiengänge gilt:

Sobald Sie im LSF sämtliche Modulnoten und alle dazugehörigen Bausteine und die für einen Abschluss notwendigen CP Punkte ersehen, können Sie sich in der Studienabteilung mit dem Grund 1 "Beendigung des Studiums nach bestandener Prüfung" exmatrikulieren. Ausnahme: Studiengang Master Lehramt Grundschule - Hier erfolgt die Exmatrikulation nach Erreichen von 60 CP und dem Erhalt der Bestehensbescheinigung mit Grund 2 "Studium noch nicht abgeschlossen". Fragen zur Exmatrikulation werden im SSC bzw. in der Studienabteilung beantwortet. Die Studienabteilung sieht, ob Sie Ihr Studium schon erfolgreich abgeschlossen haben.

Nach oben

INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Informationen zum Datenschutz und den Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Bereich Studium finden Sie hier.

Nach oben

STUDIUM 
SUCHE
Startseite > Studium > Prüfungen
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht