Zum Seiteninhalt springen

Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen

In der Regel werden Studienzeiten, Studien- und Prüfungsleistungen anerkannt, wenn diese den zu erbringenden Leistungen an der PH Ludwigsburg entsprechen. Über die Anerkennung der Studien- und Prüfungsleistungen wird vor der Bewerbung zum Studium entschieden.

Um sich um einen Studienplatz in einem höheren Fachsemester an der  Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg bewerben zu können, müssen Sie im Vorfeld das Anrechnungsverfahren durchlaufen und den Anrechnungsbescheid Ihrer Bewerbung in ein höheres Fachsemester beilegen.

Hierfür müssen Sie für eine Bewerbung um einen Studienplatz zum

  • Wintersemester  bis 15.05. eines jeden Jahres einen Anrechnungsantrag
  • bzw. Sommersemester bis 15.11. eines jeden Jahres

im Prüfungsamt stellen.

Der Anrechnungsbescheid wird Ihnen bis 15.06. bzw. 15.12. eines jeden Jahres zugesandt.

Antrag auf Anrechnung von Studienzeiten, Studien- und Prüfungsleistungen für: 
(Bitte hier immer Seite 1 bis 7  sowie die Seiten der anzurechnenden Fächer ausfüllen, ausdrucken und einreichen!)

Nachreichungen:

Sie haben schon einen Anrechnungsbescheid von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg erhalten und wollen noch Leistungen, die zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorlagen, anerkennen lassen, dann stellen Sie bitte einen Antrag auf Nachreichung  von erbrachten Prüfungsleistungen. Hierfür drucken Sie bitte eines der oben aufgeführten Formulare aus.

Kontakt

Ansprechpartner für diesen Bereich
Prüfungsamt

Gebäude 1, EG, Räume 1.114
und 1.106 - 1.111

Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg

 

Zusätzliche Informationen