Zum Seiteninhalt springen

Gasthörer*innen

Der Antrag auf Zulassung als Gasthörer*in (s. u. "Zum Downloaden") muss innerhalb der ersten 2 Wochen nach Vorlesungsbeginn im Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) abgegeben werden. Danach ist keine Antragstellung für das laufende Semester mehr möglich.
Gasthörer*innen können in einem Semester nicht mehr als 5 Veranstaltungen belegen.
Als Gasthörer*innen können Personen mit hinreichender Bildung zur Teilnahme an einzelnen Lehrveranstaltungen zugelassen werden, sofern ausreichende Kapazität vorhanden ist. Gasthörer*innen sind nicht Mitglieder der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Gemäß der Gasthörergebührensatzung der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg i. V. m. § 17 Landeshochschulgebührengesetz (LHGebG) ist für jedes angefangene Semester eine Gebühr zu zahlen. Sie ist mit Beginn des Semesters fällig.

Die Gebührenhöhe ist wie folgt gestaffelt:

  • bis 2 Semesterwochenstunden (SWS)   
    50 €
  • bis 4 SWS
    100 €
  • bis 6 SWS
    150 €
  • bis 8 SWS
    200 €
  • bis 10 SWS
    250 €

Beispiel: Ein Seminar mit 2 SWS ist ein Seminar, das ein Semester lang pro Woche 2 Stunden besucht wird.
 

Kontakt

ZWW - Ursula Breckner (ursula.breckner(at)ph-ludwigsburg.de)