Zum Seiteninhalt springen

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg koordiniert, entwickelt und organisiert berufsbezogene Weiterbildungsangebote zu pädagogischen, (fach)didaktischen und sozialpsychologischen Themen – auch im Hinblick auf aktuelle Fragestellungen aus der Arbeitswelt. Dies geschieht in Form von Workshops, berufsbegleitenden (Online-) Modulen und Kontaktstudien.

Umfangreiche Auftrags- und Kooperationsprojekte mit Betrieben, Verbänden, Kommunen und Bildungseinrichtungen sind ebenfalls Teil unseres Angebots.

Darüber hinaus ist das ZWW verantwortlich für die Koordination der dezentral durch Abteilungen und Institute der PH Ludwigsburg durchgeführten Weiterbildungsangebote und deren Veröffentlichung auf unserer Homepage.

Konzeptionen und Durchführungen erfolgen vorrangig durch Lehrende der PH Ludwigsburg in enger Abstimmung mit dem ZWW. Die Inhalte für Weiterbildungsangebote, Auftrags- und Kooperationsprojekte basieren auf der Forschungs- und Lehrkompetenz der Lehrenden mit Schwerpunkten und Themen aus den unterschiedlichen Fachgebieten, wie z. B.:

  • Pädagogik und allgemeine Didaktik
  • Erwachsenenbildung / Berufliche Bildung
  • Bildungsmanagement (auch im internationalen Kontext)
  • Digitales Lehren und Lernen (Blended-Learning, E-Teaching, E-Learning)
  • Frühkindliche Bildung
  • Inklusion und Diversität
  • Deutsch als Zweitsprache / Sprachförderung

Wir stellen uns damit der Herausforderung, mit Bildung und Beratung betraute Akteure in ihrer eigenen Kompetenzentwicklung praxisnah und wissenschaftlich fundiert weiterzubilden, damit sie ihre beruflichen Aufgaben – in Arbeitsgruppen, Abteilungen, Betrieben, Organisationen, Schulen – professionell erfüllen können.

Zu den Weiterbildungsangeboten

Das ZWW-Team hilft gerne weiter!

Wissenschaftliche Leitung
Geschäftsführung
Akademische Mitarbeiterinnen
Sekretariat, Buchhaltung und Veranstaltungsorganisation