Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar

Osteuropatag am 16.11.2017

Liebe Studierende,

am 16.11.2017 findet an der PH Ludwigsburg der erste Osteuropatag statt. An diesem Tag können Sie sich über die vielfältigen Studien-und Praktikamöglichkeiten in Osteuropa informieren. Dazu werden auch Gäste unserer Partnerhochschulen in Russland, der Ukraine und Rumänien anreisen. Neben Infoveranstaltungen wird es  einen "Markt der Möglichkeiten" geben, auf dem Sie mit Incoming Studierenden von den entsprechenden ostueropäischen Partnerhochschulen sowie ehemaligen  Outgoing Studierenden ins Gespräch kommen können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einen Russisch-oder Rumänisch Schnupperkurs zu besuchen. Den Osteuropatag rundet abends ein Auftritt des Comedian Nikita Miller ab.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Das vollständige Programm finden Sie hier:

Osteuropatag 16.11.17

 

 

 

Online-Anmeldung für ein Auslandssemester!

 

Wenn Sie sich als PH-StudentIn für ein Auslandssemester bewerben möchten, steht Ihnen unser Online-Anmeldeformular zur Verfügung:

https://phludwigsb.moveon4.de/form/547830c9140ba0781b000000/deu

 

Hinweis zum Bewerbungszeitraum:

Bewerbungen für Auslandsaufenthalte im akademischen Jahr 2018/19 sind in der Regel bis zum 30. November 2017 möglich. 

Ausnahmen bilden die California und Oregon State University Programme. Hier endet der Bewerbungszeitraum bereits am 31. Oktober 2017.

 

 

 

Work and Travel in Kanada 2018

Die Deutsch-Kanadische Gesellschaft sucht Kandidaten für ihr Work and Travel Programm. Wer im Sommer 2018 in Kanada jobben möchte und Land und Leute kennenlernen möchte, kann sich noch bis zum 15.Dezember 2017 bei der Deutsch-Kanadischen Gesellschaft e.V. (DKG) bewerben. Das Programm richtet sich an Studierende aller Studiengänge und es besteht die Möglichkeit, ein Stipendium über die DKG zu erhalten.

Informationen zum Work and Travel Programm der DKG

Club International in Stuttgart

Wir möchten Sie an dieser Stelle auf den Club International in Stuttgart aufmerksam machen, welcher als Treffpunkt für junge Leute von 18-27 diverse Tagesausflüge und Programme anbietet.

Aktuell laufen unter anderem die Anmeldungen für den Workshop „Lebenslang glücklich Lernen?“, welcher praktische Übungen mit theoretischem Input verbindet, sowie für einen Besuch des SWR im Stuttgarter Funkhaus.

 

Informationen zum Club International (pdf)

Flyer: Ausflug zum SWR diesen Donnerstag (Anmeldung noch bis 20.09. möglich)

Flyer: Workshop Lebenslanges Lernen (Anmeldung bis 11.10 möglich)

New !!! ERASMUS Staff Training Week

LUE will offer its first ERASMUS+ Staff Training Week for administrative staff from partner institutions worldwide. We invite you to hand in your application until 15th of October 2017. Further information can be found here

Aktuelle Angebote für Auslandsaufenthalte

Allgemein - Weltweit

Gerade läuft die Bewerbungsphase von kulturweit.de für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland ab März 2018. Teilnehmende im Alter von 18-26 Jahren werden während ihres Dienstes pädagogisch begleitet und finanziell unterstützt. Das Programm ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission, gefördert vom Auswärtigen Amt.

Unter https://www.kulturweit.de/programm finden Sie alle näheren Informationen zu Einsatzstellen und Bewerbungsablauf.

Eindrücke finden Sie unter #suchdasweite auf Facebook, twitter und instagram.

 

Australien / Neuseeland

Die Ranke-Heinemann Studienstiftung erweitert ihr Förderprogramm: ab sofort bieten sie die Möglichkeit eines Auslandssemesters in Australien oder Neuseeland im Rahmen des Deutschlandstipendiums an.

Unter anderem gibt es eine Down Under Studienbeihilfe, welche bis zu 10% der Studiengebühren des Semesters, also 600-3000 AUS Dollar übernimmt, sowie ein Voll- und ein Reisestipendium.

Alle Informationen hierzu finden Sie hier als pdf und auf der Homepage der Ranke-Heinemann-Stiftung:

www.ranke-heinemann.de/finanzierungfoerderung/institut-ranke-heinemann.html

 

Deutschland

Die Cepa GmbH sucht Studierende zur Betreuung von amerikanischen Gästen in Stuttgart. Bewerber mit sehr guten Englisch- und Deutschkenntnissen, die in Stuttgart wohnen und sich gut auskennen und bestenfalls Erfahrung in ähnlichen Aufgabenfeldern haben, können alle weiteren Informationen unter http://www.cepa-abroad.org/about-us/jobs-career/cepa-coordinator.html abrufen.

 

England

ISPO bietet aktuell für Studierende mit fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen die Möglichkeit an, als Language Teaching Assistant an einer renommierten Schule zu arbeiten. Sie betreuen nicht nur Kinder und Jugendliche im Alter von 11-18 Jahren und unterstützen die dortigen Lehrerinnen und Lehrer  bei der Arbeit, sondern nehmen auch administrative Aufgaben in verschiedenen Bereichen wahr.

Die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier

 

Israel

Das Haifa Zentrum für Deutschland und Europa Studien (HCGES) schreibt aktuell Praktika für Studierende aller Fachrichtungen aus. Das HCGES ist ein Forschungsinstitut innerhalb der Universität Haifa und informiert Akademiker, Studierende, Wissenschaftler und die Öffentlichkeit über soziale, politische, juristische, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungen Deutschlands.

Den Flyer zur Ausschreibung mit allen nötigen Informationen finden Sie hier.

 

Namibia

Die Kinderhilfsorganisation UNCSO sucht aktuell Studierende für die Mitarbeit in einer Primary School. Unter anderem helfen Sie bei der Bildungsförderung von 43 Kindern und können unter anderem durch Hausbesuche einzigartige Einblicke in eine andere Kultur bekommen.

Alle Informationen finden Sie hier.

 

Peru

Die deutsche Auslandsschule in Arequipa/Peru sucht aktuell nach Studierenden, welche ein mindestens dreimonatiges Praktikum absolvieren möchten. Insbesondere für den Studiengang frühkindliche Bildung bietet sich durch den integrierten Kindergarten hier eine spannende Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu absolvieren.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse zu den hier angegebenen Outgoing-Sprechzeiten oder per Email an Frau Jakobi (jakobi(at)ph-ludwigsburg.de)

Sie sich einen ersten Überblick verschaffen wollen, finden Sie die Ausschreibung hier.

 

Spanien

Aktuell bietet Europroyectos Praktikumsstellen in Malaga an. Falls Sie fließend Spanisch und Englisch sprechen und sich unter anderem für die Arbeit mit Studierendengruppen interessieren, finden Sie alle weiteren Informationen hier.

 

 Vietnam

Die Deutsch-Sprachschule der Indochina Group in Ho-Chi-Min ist aktuell auf der Suche nach Studierenden, welche gerne ein Praktikum in Vietnam machen möchten. Inhalte dieses Praktikums sind das Unterrichten von Deutsch als Fremdsprache, sowie Unterstützung und Organisation weiterer Tätigkeiten innerhalb der Schule.

Hier geht es zur Stellenausschreibung. Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder weiteren Fragen direkt an Frau Thanh Huyen (thanhuyen(at)tis.edu.vn die zuständige Ansprechpartnerin für das Praktikum),

 

 

 

 

 

„Anerkennung – (k)ein Problem?“ Einladung zur 6. bundesweiten Umfrage des DAAD zur Anerkennung von Auslandsaufenthalten

Liebe Studierende,
haben Sie in den letzten drei Jahren (seit 2014) im Rahmen Ihres Studiums einen Auslandsaufenthalt durchgeführt? Der DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) führt seit 2007 unter auslandsmobilen Studierenden eine Online-Umfrage durch. Themenschwerpunkt ist hierbei die Anerkennung von im Ausland erbrachten Studienleistungen an deutschen Hochschulen. Wir würden uns freuen wenn Sie den DAAD bei der Erhebung unterstützen und an der Umfrage teilnehmen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung des DAAD oder direkt auf der Webseite zur Umfrage.

DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen verliehen

von Kerstin Bischoff

 

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg hat im Jahr 2016 zum zweiten Mal den DAAD-Preis verliehen. Frau Dragana Bubulj aus Serbien erhielt die Urkunde im Rahmen der feierlichen Zeugnisverleihung am 6. 12. 2016 aus den Händen des Prorektors für Studium, Lehre und internationale Beziehungen, Prof. Dr. Jörg-U. Keßler.

 

 

 

Der DAAD-Preis wird einmal im Jahr vergeben und soll verdeutlichen, welche Bereicherung internationale Studierende für die Hochschulgemeinschaft darstellen. Die Preisträger studieren an einer deutschen Hochschule, streben einen deutschen Hochschulabschluss an und zeichnen sich sowohl durch sehr gute akademische Leistungen als auch durch bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement aus.

Nach Abschluss eines Masters-Studium in Pädagogik an der Universität Novi Sad kam Frau Dragana Bubulj nach Deutschland an die Pädagogigsche Hochschule Ludwigsburg, um im Fach Erziehungswissenschaften bei Frau Prof’in Deckert-Peaceman zu dem Thema „Post-jugoslawische Identitätsaushandlungen“ zu promovieren. Parallel zur Promotion engagiert sie sich in vielfältiger und bemerkenswerter Weise im gesellschaftlichen Bereich. Während ihrer Förderung als Stipendiatin der  Hans-Böckler-Stiftung (2013-2016) hat sie ehrenamtlich eine Arbeitsgruppe zur qualitativen Datenauswertung im Doktorandennetzwerk der Stiftung geleitet. Außerdem ist sie in Stuttgart aktiv im Serbischen Akademiker-Netzwerk Nikola Tesla e.V. und hat u.a. Partnerschaften zwischen Mentoren (integrierte, beruflich erfolgreiche SerbInnen) und Mentees (junge SerbInnen auf der Suche nach Integrations- und Ausbildungsmöglichkeiten) angebahnt und betreut. Derzeit engagiert sich Frau Bubulj im Projekt „POWEReinwanderer“. „Powereinwanderer“ sind erfolgreiche und gut integrierte Menschen mit Migrationshintergrund aller Nationalitäten, die ihren Arbeitsplatz zeigen, ihre eigene Bildungsbiographie vorstellen und Fragen der Schülerinnen und Schüler sowie Studierenden beantworten, die im Rahmen eines vom Verein organisierten Besuchs  in die Firma/Institution kommen. Ziel ist es aufzuzeigen, dass ein Migrationshintergrund eine zusätzliche Kompetenz und Stärke sein kann.  


 

 

 

 

 

 

 

 


Studentische Hilfskräfte gesucht: "Welcome - Studierende engagieren sich für Flüchtlinge"

Wenn Sie Interesse und Spaß für die Arbeit mit Geflüchteten an der PH Ludwigsburg mitbringen, sowie Studierende/r im Bacheelorstudium oder Lehramt sind, sind Sie bei unserem Projekt richtig.

Das Projekt wird von April bis Dezember 2016 vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und zielt darauf ab, mit einem kleinen Netzwerk von studentischen Hilfskräften die bestehenden ehrenamtlichen Initiativen zu bündeln, zu vernetzen und diese in die institutionelle Strategie zur Integration von Studieninteressierten mit Fluchterfahrung einzubetten.

Als studentische Hilfskraft fungieren Sie als Schnittstelle zwischen der Abteilung Deutsch, Asylkreisen und Sprachpaten, unterstützen bei der Kommunikation, und koordinieren und erstellen ein "Handbuch für Sprachpaten".

Die Stelle ist zunächst auf zwei Monate befristet, und wird mit dem normalen Tutorentarif der PH vergütet. Der Umfang beträgt ca. 8 Stunden pro Woche.


Alle weiteren Informationen finden Sie in der Ausschreibung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Projekt - Europa macht Schule

Liebe Studierende,

das Projekt "Europa macht Schule", sucht für das neue Programmjahr sowohl Internationale Studierende für neue Projekte, als auch Ehrenamtliche für das Team.

Im Rahmen eines Projekts können Sie in einer deutschen Schulklasse ihr Heimatland vorstellen. So erhalten Sie einen Einblick in das deutsche Schulsystem, können Ihre Sprachkenntnisse verbessern sowie Ihre eigene Kultur vorstellen.


Alle Informationen finden Sie hier (doc) und hier (pdf)  sowie unter:

https://www.europamachtschule.de/ (externer Link)

Informationen zum Auslandsaufenthalt

Liebe Studierende, 

hier finden Sie die Folien zu unserer Infoveranstaltung "Wege ins Ausland" als pdf.

Stellenangebote / Praktikaangebote für Studierende

 Liebe Studierende,

aktuell werden für verschiedene Tätigkeiten im Ausland bzw. internationale Tätigkeiten im Inland noch Mitarbeiter gesucht!

Verlinkt sind jeweils die Flyer der jeweiligen Einrichtungen mit allen nötigen Informationen, wie zum Beispiel Ansprechpartnern, erforderlichen Qualifikationen und dem Bewerbungsvorgang. Werfen Sie auch einen Blick in unsere Vitrine vor 1.212, um keine kurzfristigen and stetig wechselnden Angebote zu verpassen!

Ausschreibungen für Studierende

An dieser Stelle veröffentlichen wir Ausschreibungen für Wettbewerbe, Stipendien oder auch Konferenzen und Programme.

 

Auswertung unserer Umfrage zur Internationalisierung

Liebe Studierende,

viele von Ihnen sind von uns in der Mensa angesprochen worden und haben bei unserer Umfrage, im Rahmen des HRK Audits kompakt zur Internationalisierung, mitgemacht.

Unser Ziel war es, herauszufinden, was Ihre Wünsche, Kritiken oder generellen Bemerkungen zum AAA und der weiteren Internationalisierung an der PH Ludwigsburg sind.

Diese Mensa-Umfrage vom 23. und 25. Mai ist nun ausgewertet worden und in den HRK Selbstbericht mit eingeflossen.

Wir bedanken uns nochmals für die rege Teilnahme und freuen uns immer über jegliches Feedback!

Anbei die Ergebnisse unserer Umfrage!

Bewerbungsfristen für PH-Studierende

 

 

Der Bewerbungszeitraum  für ein Auslandssemester im Wintersemester 2017/18 oder Sommersemester 2018  läuft vom 15.09.2016 - 30.11.2016

Für das Kalifornien -bzw. Oregon Programm läuft der Bewerbungszeitraum vom 01.09.2016- 30.09.2016.

Wichtig: Bitte reichen Sie zu jeder Bewerbung ein etwa einseitiges  Motivationsschreiben(Sprache: auf Englisch, wenn Vorlesungssprache auf Englisch, alle anderen auf Deutsch), einen Lebenslauf (auf Deutsch) sowie eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ein.

Bitte beachten: Für Frankreich, Belgien, Luxemburg und Lausanne (Schweiz) gelten andere Bewerbungsfristen. Bitte fragen Sie dazu bei Frau Deniaud-Bartke oder Frau Bischoff nach. Zu der ausgedruckten Bewerbung müssen Sie ein einseitiges Motivationsschreiben (mind. die Hälfte in Französisch, der Rest in Deutsch) beifügen.

Rallye International Lernfestival 2015

In 40 Minuten einmal um die ganze Welt?

Kein Problem mit der "Rallye International", die beim Lernfestival 2015 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 alle Kontinente bereisen ließ.

Ein Team von internationalen Gaststudierenden begrüßte alle Kinder in den jeweiligen Landessprachen, um dann mit ihnen spannende Spiele zu machen:  hüpfen wie ein australisches Känguru, Fährten lesen in Nordamerika, indianischen Federschmuck basteln und vieles mehr.

INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Aktuelles
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht