Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
DE  |  EN
 
ENTWICKLUNGSPROJEKT „DENKEN LERNEN MIT KARTEN“

Leitung: Prof. Dr. Stephan Schuler (PH Ludwigsburg), Michael Hägele (Gymn. Münsingen, Fachberater Geographie RB Tübingen) und Anja Oeder (SSDL Pforzheim)

Im Rahmen diese Projektes ist ein neuer Band mit Aufgabenbeispielen erschienen, der u.a. auch viele Methoden aus Denken lernen mit Geographie aufgreift:

Diercke – Denken lernen mit Karten.
Problemorientierte Kartenarbeit in 45 Minuten

 Link zur Verlagsseite

Der neue Band „Denken lernen mit Karten“ wurde in den vergangenen Jahren von einem Projektteam erarbeitet, das neben Geographiedidaktiker/innen vor allem aus vielen engagierten Geographielehrkräften verschiedener Schularten der Sekundarstufe besteht.

Ausgehend von dieser Zielsetzung wurden in diesem Band die folgenden vier konzeptionellen Leitlinien zugrunde gelegt:

  1. Problemorientierung und Methoden aus „Denken lernen mit Geographie“
  2. Konsequente Praxisorientierung: Umsetzung als 45-Minuten-Unterrichtssequenzen
  3. Aufbau und Förderung von Kartenkompetenz
  4. Inhaltliche Vielfalt im Hinblick auf Themen, Räume, Klassenstufen und Schularten

Alle Aufgabenbeispiele sind flexibel und universell in verschiedenen Klassen- und Niveaustufen einsetzbar. Die beiliegende CD-ROM enthält alle Arbeitsmaterialien in editierbarem WORD-Format, Zusatzmaterialien und Lösungen.

INHALT UND GLIEDERUNG DES BANDES

Einführung

1 Aufgaben zu Basiskompetenzen im Umgang mit Karten und Atlas

2 Aufgaben mit Karten zu Deutschland

3 Aufgaben mit Karten zu Europa

4 Aufgaben mit Karten zu außereuropäischen Kontinenten und der Welt

DENKEN LERNEN MIT GEOGRAPHIE 
SUCHE
Denken lernen mit Karten
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht