DE  |  EN

2019

Glogner-Pilz, P. (2019). Kulturpublikumsforschung. 2. erw. u. überarb. Auflage. Wiesbaden: Springer VS.

 

 

2018

Nübel, D. (2018). Literarische Selbstinitiation. Grundlagen einer biografieorientierten Literaturdidaktik. München: kopaed.

Wilke, T. (2018). Leben und Sterben im Imperium Romanum. Serielle Geschichtsentwürfe zwischen Dekadenz und Opulenz in Rom und Spartacus. Wiesbaden: VS Springer

 

 

2017

Föhl, P. & Glogner-Pilz, P. (2017): Kulturmanagement als Wissenschaft. Grundlagen - Entwicklungen - Perspektiven. Einführung für Studium und Praxis. Bielefeld: transcript.

2016

 

Glogner-Pilz, P. & Föhl, P. (2016) (Hrsg.): Handbuch Kulturpublikum. Forschungsfragen und -befunde. Wiesbaden: Springer VS.

2012

Glogner-Pilz, P. (2012): Publikumsforschung. Grundlagen und Methoden. Wiesbaden: Springer VS.

2011

 

Glogner-Pilz, P. & Föhl, P. (2011) (Hrsg.): Das Kulturpublikum - Fragestellungen und Befunde der empirischen Forschung, 2., erweiterte Auflage. Wiesbaden: Springer VS.

 

Föhl, Patrick / Patrick Glogner-Pilz / Markus Lutz / Yvonne Pröbstle (Hrsg.) (2011): Nachhaltige Entwicklung in Kulturmanagement und Kulturpolitik. Ausgewählte Grundlagen und strategische Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS.

2010

 

Trültzsch, S. & Wilke, T. (Hrsg.). (2010). Heißer Sommer  Coole Beats. Zur populären Musik und ihren medialen Repräsentation in der DDR. Frankfurt/Main: Peter Lang.

2006

 

Glogner, Patrick (2006): Kulturelle Einstellungen leitender Mitarbeiter kommunaler Kulturverwaltungen. Empirisch-kultursoziologische Untersuchungen. Wiesbaden: Springer.

ABTEILUNG KULTUR- UND MEDIENBILDUNG 
SUCHE
Abteilung Kultur- und Medienbildung > Forschung und Projekte > Publikationen
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht