DE  |  EN

DAAD-Preis 2020

                                                                                                                         von Kerstin Bischoff

 

 

In diesem Jahr wurde am 22. Dezember – pandemiebedingt erstmalig in virtuellem Format - Frau Ioanna GERMAN aus Griechenland (seit 2019 Studium Bachelor Lehramt Grundschule Fachrichtung Mathematik und Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht Schwerpunkt Chemie) ausgezeichnet.

Frau GERMAN hat sich bereits während ihres Erststudiums in Griechenland (Master in Chemie-Didaktik mit hervorragendem Abschluss) ehrenamtlich stark engagiert, u.a. jahrelang als zertifizierte Gebärdendolmetscherin für gehörlose Kommiliton*innen an ihrer Universität sowie als Betreuerin bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen. Außerdem hat sie Jugendliche durch die kostenlose Erteilung von Chemie- und Physikunterricht in einer Jugend-Beratungsstation kompetent unterstützt.

Seit ihrem Umzug nach Deutschland ist Frau GERMAN ehrenamtlich an ihrem Wohnort Kirchheim/Neckar tätig, wo sie neben einer Tätigkeit als Übungsleiterin im Sportverein auch als Mitglied des lokalen Deutsch-Griechischen Kulturvereins Sprachunterricht für Kinder erteilt, Theaterprojekte durchführt und insbesondere in Kooperation mit der Ortsbücherei gut besuchte Lesungen für Kinder in griechischer Sprache veranstaltet.

Die Auswahlkommission war sehr beeindruckt davon, wie Frau GERMAN in Deutschland in Eigeninitiative die Sprache von Grund auf erlernt hat und neben ihrem Studium und ihren familiären Verpflichtungen als Mutter von zwei kleinen Kindern weiterhin ihr umfangreiches soziales Engagement verfolgt. 

INTERNATIONAL 
SUCHE
Startseite > International > Programme > DAAD-Preis > DAAD-Preis 2020

DruckansichtDruckansicht