DE  |  EN

ALLGEMEINE HINWEISE FÜR NEUE STUDIERENDE

Hinweise zur Bearbeitung der Immatrikulationen: Wenn in Ihrem Bewerbungs-Account  der Hinweis "Immatrikulation in Bearbeitung"   steht, dann sind Ihre Unterlagen bei uns eingegangen und werden bearbeitet. Wenn Sie den Bearbeitungshinweis "immatrikuliert" sehen, dann ist der Einschreibevorgang abgeschlossen und ihre Studienunterlagen werden erstellt. Sollte etwas fehlen, werden wir uns bei Ihnen melden. Bitte sehen Sie vorerst von Anfragen in der Studienabteilung ab.

*******Bitte um Beachtung: Ihre Studienunterlagen -  PH-Account (damit können Sie u.a. Immatrikulationsbescheinigungen selbst erstellen) , Chipkarte und weitere Informationen zum Studienbeginn  -  werden bis Ende März per Post an Sie verschickt. *******

ONLINE-EINSCHREIBUNG

Die Online-Immatrikulation einschließlich der Einreichung / Eingang aller Immatrikulationsunterlagen erfolgt bis spätestens  20.02.2020 (Einschreibefrist)
Ihre vollständigen Einschreibeunterlagen müssen unbedingt innerhalb der im Zulassungsangebot genannten Frist  bei der Pädagogischen Hochschule eingehen (Ausschlussfrist), sonst verfällt der Anspruch auf den Studienplatz.

Maßgeblich ist das Eingangsdatum der Unterlagen bei der Hochschule und nicht der Poststempel! (bis zu diesem Termin sollten die Unterlagen eingegangen sein, Ausschlussfrist)

 

  *********Bitte beachten Sie, dass der Überweisungsbetrag für das Semester 200,40 € beträgt!
Versehentlich war im Zulassungsbescheid zunächst der alte Betrag (203,40 €) angegeben.der inzwischen korrigiert und in Ihrem Bewerber-Account erneuert wurde. Bitte ggf. den Zulassungsbescheid neu ausdrucken!********************************

 

Infos zur Einschreibung /Immatrikulation  

 

***********Wichtige Hinweise zu Ihren Unterlagen  ********

 
Vorgehen bei der Online-Immatrikulation:

  • Wenn Sie ein Zulassungsangebot erhalten haben, nehmen Sie das Zulassungsangebot an.
  • Ihre Bewerbernummer ist als Matrikelnummer bereits im Antrag auf Immatrikulation vor eingestellt (wenn Sie bereits an der PHLB studiert haben: Matrikelnummer angeben)
  • Dann beantragen Sie die Immatrikulation "mit Immatrikulation beantragen". Beachten Sie bitte, es gibt eine bestimmte Frist zur Immatrikulation, die unbedingt eingehalten werden muss, denn sonst verfällt der Studienplatz! Sie müssen folglich bis zu diesem bestimmten Zeitpunkt alle erforderlichen Unterlagen abgegeben/geschickt  haben. Maßgeblich ist das Eingangsdatum der Unterlagen bei der Hochschule und nicht der Poststempel! (bis zu diesem Termin sollten die Unterlagen eingegangen sein, Ausschlussfrist)
  • Sie werden Online durch das System geführt. Dann drucken Sie den Antrag auf Immatrikulation aus, unterschreiben diesen und legen alle erforderlichen Unterlagen (siehe Checkliste!) bei. 

 

     Checkliste für die Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen zur Immatrikulation:

  • Antrag auf Immatrikulation, ausgedruckt und unterschrieben,.
  • Formular für Chipkarte (Studierendenausweis) und Passbild
  • Ihr Zulassungsbescheid in Kopie
  • Krankenversicherungsnachweis (für die Hochschule) bzw. Befreiung von der Versicherungspflicht durch eine gesetzliche Kran­kenkasse (AOK)
  • Sämtliche Unterlagen der Online-Bewerbung: Zeugnisse wie die Hochschulzugangsberechtigung/HZB in beglaubigter Kopie sowie alle Auswahlunterlagen, Lebenslauf/Motivationsschreiben, Studienorientierungstest mit Unterschrift
  • ggf. Nachweis Aufenthaltstitel/ Aufenthaltsgenehmigung  
    (bei internationalen Bewerber*innen außerhalb der EU)
  • ggf. Sprachprüfungszeugnis -TestDaF-4, DSH-2, telc-C1-Hochschule, Goethe-C1 
    (für Bewerber/innen mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung)
  • wer bereits studiert hat: Exmatrikulationsbescheinigung der bisherigen Hochschulen
  • Informieren Sie sich zum OEP beim Amt für schulpraktische Studien
  • ggf. beglaubigte Kopie des Arbeitsvertrags sowie eine Arbeitszeitbescheinigung >> zulässig bis zur Grenze von 20 Wochenstunden/ halbem Lehrauftrag   
  • Semesterbeitrag für das Sommersemester 2020 bezahlen
    Der Semesterbeitrag in Höhe von derzeit 200,40 €  ist Bestandteil der Immatrikulation - zu zahlen bei Einschreibung und bei jeder Rückmeldung -
    Bitte überweisen Sie den Betrag mit Bezeichnung des Verwendungszwecks - wie im Zulassungsbescheid angegeben, Reihenfolge beachten -
  • Studiengebühren: Zusätzlich zahlen Zweitstudierende Studiengebühren in Höhe von 650,-- € und Internationale Studierende, falls sie nicht befreit sind, Studiengebühren in Höhe von 1500,-- € pro Semester.
    Informationen zu Studiengebühren für Internationale Studierende und Studierende im Zweistudium.

Die kompletten Unterlagen schicken Sie fristgerecht an:
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Studienabteilung, Postfach 220, 71602  Ludwigsburg

Die Studienabteilung bereitet jetzt Ihre Studienunterlagen für Sie vor.

Den PH-Account, Ihre Chipkarte und weitere Informationen erhalten Sie Ende März 2020 per Post.

  • Wenn Sie Ihre Unterlagen erhalten haben, können Sie Immatrikulationsbescheinigungen mit Ihrem PH-Account selbst erstellen!
  • Weitere Informationen zum Studienbeginn finden Sie hier.

 

 

     Was sonst noch wichtig ist:

  • Mit den Immatrikulationsunterlagen legt die PH Ihre Studierendenakte an.
  • Ihre Chipkarte (Studierendenausweis, Bibliotheksausweis, Mensakarte) und den PH-Account erhalten Sie bis Ende März 2020. 
  • An der Validierungsstation im Hauptgebäude muss die Chipkarte für das SoSe 2020 gültig gestempelt werden
  • Online-Funktionen, Veranstaltungen
    Immatrikulationsbescheinigungen erstellen Sie sich, nach Erhalt Ihres PH-Accounts,  anhand der Anleitung über die Online-Funktionen selbst.
    Veranstaltungen entnehmen Sie dem LSF-Vorlesungsverzeichnis.
  • Die Anmeldung zu Veranstaltungen erfolgt an den Einführungs- und Beratungstagen über das LSF-Portal , an denen auch eine LSF-Einführung stattfindet. 
  • Semester-Ticket: Mit der validierten Chipkarte können Sie zu bestimmten Zeiten umsonst im VVS fahren und/oder ein Studi-Ticket beantragen.
  • Nebenhörer der Frühkindlichen Bildung und Erziehung, (d.h. Haupthörer an der EH), reichen neben Einschreibebogen, beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses und Immatrikulationsbescheinigung der EH in der Studienabteilung der PHLB  ein

 

 

EINSCHREIBUNG WÄHREND EINER PROMOTION

Sobald die Entscheidung des Promotionsausschusses über Ihren Antrag vorliegt, ist die Direkteinschreibung im Rahmen bestimmter Fristen möglich.

Die Einschreibeunterlagen sind bis spätestens 31.03. (Ausschlussfrist) bzw. 30.09.  des Jahres bei der Studienabteilung einzureichen.

Information zur Einschreibung

Antrag zur Einschreibung 1   (Antrag 1 benötigen Sie, wenn Sie bereits an der PH LB eingeschrieben waren oder sind)

Antrag zur Einschreibung 2   (Antrag 2 benötigen Sie zusätzlich zu Antrag 1,  wenn Sie an einer anderen Hochschule studiert haben)

Antrag Chipkarte

KONTAKT FÜR RÜCKFRAGEN

Bei Fragen zur Einschreibung hilft Ihnen die Studienabteilung gerne weiter:

Studienabteilung

Weitere wichtige Links:

Studienberatung

Amt für Schulpraktische Studien

Vorlesungszeiten

Vorlesungsverzeichnis

Aktuelle Infos unter Studium Aktuelles. 

STUDIUM 
SUCHE
Startseite > Studium > Bewerbungsportal > Einschreibung/ Immatrikulation
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht