Seitensprache Deutsch Pagelanguage English

Der Hochschulrat trägt nach dem Landeshochschulgesetz (LHG § 20) eine hohe Verantwortung für die Entwicklung der Hochschule. Er schlägt Maßnahmen vor, die der Profilbildung und der Erhöhung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit dienen. Zu diesem Zweck beaufsichtigt er die Geschäftsführung des Rektorats. Seine Zusammensetzung und Aufgaben sind im Landeshochschulgesetz (§ 20 - Hochschulrat) festgelegt.

KONTAKT

Rektoratsvorzimmer

Helena Arnst, Tel.: 07141/140-450, Raum: 1.229,
E-Mail: rektorat(at)ph-ludwigsburg.de und rektorvorzimmer(at)ph-ludwigsburg.de

 

 

AUFGABEN

Zu den wichtigsten Aufgaben des Hochschulrats zählen:

MITGLIEDER

Dem Hochschulrat der PH Ludwigsburg gehören 11 Mitglieder an:

Ferner nimmt ein(e) Vertreter(in) des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst beratend an den Sitzungen teil.

Die Mitglieder werden – auf Vorschlag eines aus Senats- und Hochschulratsmitgliedern bestehenden Findungsausschusses – von der Wissenschaftsministerin für jeweils 3 Jahre bestellt. Bei der Auswahl wird an der PH Ludwigsburg darauf hingewirkt, dass die externen Mitglieder aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen kommen, deren Erfahrung für die Hochschule nützlich sein kann. Auch die internen Mitglieder sollen in ihrer Gesamtheit die verschiedenen Fakultäten und Gruppen von Hochschulangehörigen abbilden. Dennoch gibt es keinen Gruppenproporz; die Mitglieder werden als Einzelpersonen, nicht als Interessenvertreter, berufen und sind in ihrer Arbeit dem Wohl der gesamten Hochschule verpflichtet.

Der Hochschulrat tagt mindestens viermal jährlich. Seine Sitzungen sind nicht öffentlich.

Kontakt: hr-vorsitzender(at)ph-ludwigsburg.de

Externe Mitglieder: Ulrich Hebenstreit, Prof. Dr. Thorsten Bohl, Dr. Michael Mühlbayer,
                                    Stefanie Schneider, Ulrike Schiller, Mehmet Toker

Interne Mitglieder: Prof. Dr. Ingrid Barkow, Dr. Helga Haudeck, Nina Kuhn, Prof'in Jutta Schäfer, Prof'in Dr. Barbara Völkel

Mitglieder des Rektorats (beratend): Prof. Dr. Martin Fix, Prof' in Dr. Christine Bescherer, Prof. Dr. Jörg-U. Keßler, Kanzlerin Vera Brüggemann

Vertreter/in des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst (beratend)

Externe Mitglieder

Ulrich Hebenstreit (Vorsitzender)

 

Richter am Bundesgerichtshof a.D., stellvertretendes Mitglied des Verfassungsgerichtshofs für das Land Baden-Württemberg, Rechtsanwalt, Vorsitzender der Sozialberatung Ludwigsburg e.V. und des Freundeskreises Jevpatorija e.V,  früher Mitglied in der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart, des Kreistags und des Gemeinderats Ludwigsburg.

Prof. Dr. Thorsten Bohl

Studium an der PH Heidelberg und den Universitäten Heidelberg und Tübingen. Berufliche Tätigkeit als Realschullehrer 1994-97, danach an der Hochschule. Seit 2007 Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Schulpädagogik an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Abteilung und Forschungsstelle für Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft. Forschungsinteressen vor allem im Bereich der Unterrichts- und Schulforschung. Besonderes Interesse an der Weiterentwicklung der Lehrerbildung und der Forschung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Dr. Michael Mühlbayer (stellv. Vorsitzender)

 

Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion an der Universität Mannheim. 1985-2014 Verschiedene Funktionen im Finanzbereich der Daimler AG, 1994 bis 1997 Kaufmännischer Direktor der MTU Friedrichshafen, 1997 bis 1998 Mitglied der Geschäftsführung von Telefunken Mikroelektronik in Heilbronn, 1998 bis 2000 CFO bei Mercedes-Benz-Credit und Chrysler Financial in New York und Detroit, bis 2014 Senior Vice President Investor Relations und Treasury bei der Daimler AG in Stuttgart. Heute Aufsichtsrat/Beirat in diversen internationalen Firmen. Wohnhaft in Ludwigsburg seit 1985.

Stefanie Schneider

 

Studium der Germanistik und Romanistik an der Eberhard-Karls Universität Tübingen. Nach verschiedenen Stationen im SWR Hörfunk, von 2007 bis 2011 Programmchefin bei SWR4, anschließend bis 2013 Leiterin der SWR Unternehmensstrategie und seit 2014 Landessenderdirektorin Baden-Württemberg und stellvertretende Intendantin beim SWR in Stuttgart.

Ulrike Schiller

 

Studium an der PH Ludwigsburg (Lehramt an Grund- und Hauptschulen, Diplom-Pädagogik). Schulleiterin der Grundschule Pattonville. Betreuung von Studierenden bei Praktika, Ausbildungsschule ISP.
Zusammenarbeit mit der PH Ludwigsburg bei der Konzeptionsentwicklung für die Grundschule Pattonville.

Mehmet Toker

 

Dipl. Betriebswirt (FH), verheiratet mit Meryem Toker, haben einen Sohn 5 J. und eine Tochter 8 J.
1971 in Kayseri ( Türkei ) geboren, seit seinem 8. Lebensjahr wohnhaft in Stuttgart. 1992 Abitur in Stuttgart-Feuerbach am neuen Gymnasium, 1992 – 1998 Studium an der FH in Nürtingen. Seit 1996 Geschäftsführer der Firma Toker telecom ( Familienbetrieb mit ca. 30 Mitarbeitern ). Seit 2011 Vorstandsvorsitzender des Unternehmerverbandes SELF e.V.

Interne Mitglieder

Prof. Dr. Ingrid Barkow

Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität Trier und an der PH Reutlingen verbunden mit einem Studium der Sprachbehindertenpädagogik mit dem Unterrichtsfach Deutsch.
Langjährige Tätigkeit als Sonderschullehrerin. Promotion an der PH Ludwigsburg. Professorin für Deutsche Sprache und ihre Didaktik an der PH Freiburg, seit 2008 an der PH Ludwigsburg.
Arbeitsschwerpunkte: Sprachliches und literarisches Lernen in der Primarstufe und in der Frühen Bildung; Spracherwerb, Schriftspracherwerb, Schriftlinguistik.

Dr. Helga Haudeck

Studium für das Lehramt an Realschulen (Englisch, Geographie) an der PH Ludwigsburg, der Universität Stuttgart und der Liverpool Polytechnic. Tätigkeit als Realschullehrerin. Im Anschluss Diplom in Erziehungswissenschaft und Magister in Fachdidaktik Englisch an der PH Ludwigsburg. Promotion an der TU Dortmund. Seit 2000 am Institut für Sprachen, Abteilung Englisch, an der PH Ludwigsburg als Akademische Oberrätin mit dem Schwerpunkt „Grundschulenglisch“ tätig. Mitglied der Studienkommission der Fakultät II.

Nina Kuhn

 

Studentische Vertreterin im Hochschulrat. Studiert Haupt-, Werkreal- und Realschullehramt mit den Fächern Ethik, Geschichte, Chemie und Medienpädagogik.

 

Prof. Dr. Jutta Schäfer

Studium der Fächer Biologie, Mathematik, ev. Theologie (Grund- und Hauptschullehramt) an der PH Karlsruhe. Langjährige Tätigkeit als Lehrerin an Grund- und Hauptschulen sowie einer Schule für Geistigbehinderte. Mehrjährige Tätigkeit als Projektbegleiterin im Projekt Fördern und differenzieren und in der Lehrerfortbildung. Seit 2007 Professorin für Sonderpädagogik (Pädagogik und Didaktik im Förderschwerpunkt Lernen) an der PH Ludwigsburg. Mitglied der Studienkommission der Fakultät für Sonderpädagogik, stellvertretende Leiterin des Instituts für sonderpädagogische Förderschwerpunkte.

Prof. Dr. Bärbel Völkel

Studium an der Gesamthochschule Siegen (Geschichte, ev. Theologie) für die Sekundarstufe I. Langjährige Tätigkeit als Lehrerin an einer Gesamtschule. Berufsbegleitende Promotion 2001 an der TU Berlin. Seit 2007 Professorin für Geschichte und ihre Didaktik an der PH Ludwigsburg. Arbeitsschwerpunkte: empirische Forschung im Hinblick auf historische Sinnbildungskonstruktionen; Bedeutung von Neurobiologie und Kognitionspsychologie für den Umgang mit Geschichte und das historische Lernen; „unerwünschte Nebenwirkungen“ des chronologischen Geschichtsunterrichts in heterogenen Gesellschaften; Hochschuldidaktik.

Nach oben

HOCHSCHULE 
SUCHE
Startseite > Hochschule > Leitung > Hochschulrat
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht