Zum Seiteninhalt springen

Lehramt Sonderpädagogik

Studienziel des Studiengangs Lehramt Sonderpädagogik ist der Erwerb der bildungswissenschaftlichen, sonderpädagogischen, fachlichen und fachdidaktischen Kompetenzen, die für die Erziehungs- und Bildungsarbeit an allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen, für die Übernahme in den Vorbereitungsdienst für das Lehramt Sonderpädagogik sowie in sonderpädagogischen Handlungsfeldern erforderlich sind.

Das Studium umfasst Bildungswissenschaften, das Studium eines Fachs, sonderpädagogische Grundlagen, sonderpädagogische Handlungsfelder, eine erste und eine zweite sonderpädagogische Fachrichtung, sowie schulpraktische Studien.

Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) + Master of Education (M.Ed.)
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester
Regelstudienzeit 6 (B.A.) + 4 (M.Ed.) Semester
Bewerbungszeitraum  
Zulassungsbeschränkung siehe oben
ECTS